d'Mühlwaiz
12%
off

d'Mühlwaiz

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

Man schreibt das Jahr 1589.§§Die Zeit, als die Lehre Martin Luthers in deutschen Landen Fuß fasste. Die Zeit der Glaubenswirren in Deutschland, insbesondere in der Oberpfalz, deren Bevölkerung nach dem Spruch "Wem das Land gehört, bestimmt über die Religion seiner Untertanen!", viermal die Konfession wechseln musste. Die Zeit, wo die Türken das Heilige Römische Reich Deutscher Nation bedrohten. Die Zeit, wo in den armseligen Städtchen, Dörfern und Weilern des Schwarzachtalberglandes die Menschen noch felsenfest an Druden, Hexen, Teufelsspuck, gequälte Seelen, Irrlichter und sonstige Geisterwesen glaubten.§§So auch der junge Max Schottenhammel aus dem Dorfe Thurau, welcher der in der Thurauer Mühle umgehenden "Mühlwaiz" seine erste unschuldige Liebe opferte. Doch dieses leichtfertige Versprechen verfolgte ihn bis zu seinem bitteren Ende.§§Es ist eine tragische Geschichte eine Geschichte, die kein gutes Ende findet aber die Chronik, die wahre Begebenheit, zwingt dazu die Wahrheit zu schreiben.show more

Product details

  • Paperback | 314 pages
  • 149 x 213 x 22mm | 419g
  • Winterwork
  • German
  • 3864687675
  • 9783864687679