Zuverlalicher Entwurf Von Den Landsaigen Adel in Teutschland

Zuverlalicher Entwurf Von Den Landsaigen Adel in Teutschland

List price: US$22.40

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

This historic book may have numerous typos and missing text. Purchasers can usually download a free scanned copy of the original book (without typos) from the publisher. Not indexed. Not illustrated. 1735 edition. Excerpt: ...verliehen worden; aufdie Eigenschaft! der Person, welche solches zu erst gefuhret; af das Andencken der heldenmuthigen Thaten: auf die Wurde des Amts, so dadurch angedeutet worden;wieauch aufdie'Bemerckung der Herrschaffienund Lehnsehen, davon die Wappen eine Anzeige seyn. Aus diesen und andern Umstanden ist das wahre Absehn und der Vorzug derselben herzuleiten; wenn man aber aus tzen 5iLmen, Zeichen, .Farben zc. was bundiges Messen will; so ist es ver Z z z Leblich, Aeblich, undwurdeauch.offterszum Nachtheilder altesten und vornehmsten Geschlechter, die ein und das andre von diesen nicht gehabt: viel geringere aber sich desselben bedienet, gar unbillich gereichen. Schosse, ckeclit.s cl zelkmaricme Kerzlaica notar. in Inlin. conhnc. p. 96. Das Meunzchmde Muptstuck/ Von dem Tand-Wchrifft-und Mmt sassigcn Adel und dessen SZuldigkeiten gegen dem Landes Herren, wie auch von denen Rechtender Landsassen in Betrachtung ihrer eigenen Unterthanen. s. I. er Reichs-und 6.and, Zldeljst, so ferne wir den Adel-Stand betrachten nicht unterschieden. Denn ein Edelmann ist ein Edelmann er mag ein unmittelbarer oder mittelbarer von Adel seyn. Denn wenn einer gleich dem R. Reich ohne Mittel unterworfen, so giebt das ihm keinen hoher Grad der Wurde oder des Adels, sondern er genusset nurjuremincnr: In Ansehung des Ursprungs und der Wurde sind die mittel-und unminelba, ren Edel-Leute gar nicht unterschieden, und also muss man auch solche nicht per chpeu u/itrem von einander sondern. Siehe nach des Fuldilch. G. R. 5mel ui grundlichen Bericht vom Adel in Teutschland x. izl. Daher konnen um deswegen dieshow more

Product details

  • Paperback | 88 pages
  • 189 x 246 x 5mm | 172g
  • Rarebooksclub.com
  • United States
  • English
  • black & white illustrations
  • 1236972686
  • 9781236972682