Zeitschrift Fur Celtische Philologie Volume 7

Zeitschrift Fur Celtische Philologie Volume 7

By (author) 

List price: US$22.39

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

This historic book may have numerous typos and missing text. Purchasers can usually download a free scanned copy of the original book (without typos) from the publisher. Not indexed. Not illustrated. 1910 edition. Excerpt: ...nicht mehr erleben sollte, widmet R. Thurneysen in dem Anzeiger zu den Indogermanischen Forschungen XXII. 79 ein Wort der Erinnerung und der Anerkennung. V. Tourneur, La formation du Tain bo Cualnge (Melanges Godefroid Kurth p. 413--424). Liege 1908. 12 pp. gr. 8." Eine kurze Analyse der Sage von der Tdin, ihre Uberlieferung durch Senchan Torpeist, die Geschichte ihrer Komposition und ihres Textes. Der Verfasser hebt einige alte rhythmische Gesange hervor, die noch nicht nach der Metrik der klassischen Zeit geformt sind, und urteilt von dem Ganzen, es sei Toeuvre d'une corporation d'artistes incapables de donner a la creation une forme definitive'. H. D'Arbois de Jubainville, Les dieux cornus gallo-romains de la mythologie irlandaise (Revue Archeologique 1908. L, p. 4-8). Die gehornten Gotter der Gallier, wie der Cernunnus im Museum zu Cluny, haben nach dem Verfasser ihre Verwandten in den boccainig 'den Bocksgesichtigen', den buarainig 'den Rindsgesichtigen' und den goborchind 'den Ziegenkopfigen' der irischen Sagen. In einem Anhange werden aus diesen einige Stellen erwahnt, wo von mehreren Gottern die Rede ist. Anecdota from Irish Manuscripts. Vol.11. Halle a. S. 1908. 80 pp. 8. Dem ersten Bande der Sammlung (CZ. 6,560) folgt hier der zweite, nicht minder wertvolle. Annie M. Scarre liefert nach einem Stowe-Ms. 'die Nachtwache Fingeus', dem eine Fee von wichtigen und wunderbaren Ereignissen und Gegenstanden der Sage (buaid) Mitteilung macht; und aus einer andern Handschrift eine Erzahlung uber die Schlacht von Cenn Abrad, in der Lugaid Mac Con den Sohnen des Oilill Olom und ihren Verbundeten unterlag, eine Vorgeschichte der Schlacht von Mag Mucrime, ...show more

Product details

  • Paperback | 174 pages
  • 189 x 246 x 9mm | 322g
  • Rarebooksclub.com
  • United States
  • English
  • black & white illustrations
  • 1236779711
  • 9781236779717