Zeitschrift Fur Celtische Philologie Volume 2

Zeitschrift Fur Celtische Philologie Volume 2

By (author) 

List price: US$22.39

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

This historic book may have numerous typos and missing text. Purchasers can usually download a free scanned copy of the original book (without typos) from the publisher. Not indexed. Not illustrated. 1899 edition. Excerpt: ...Oberkonig im alten Europa von Meer zu Meer als nur Cobthachs treues Weib. Vom ersten Tage an, da Donnchadh ubers Meer ging, ohne Mann zu sein, genug fur die Wittwe, warum der Kummer die schonen Hugel der Galen traf. Es verliess Banba, Lughs Weib, Donnchadh der Sohn des Brian Boromha, --eine fur das Fal-Land hochbedeutsame Kunde, die Fahrt des Oberkonigs nach Italien. Die Krone des Konigsreichs der Manner Fals nahm er aus Erin von heller Erde mit sich, als er von seiner Pilgerfahrt nicht heimkehrte, ... von ihm nach Irland. In Erin von den zierlichen Wasserfallen war nach Donnchadh (nicht Ehre bedeutet's fur Bregias Land) kein gekronter Herr, dem es vertraute. Dass das Inisfail der verbrieften Lande in Wirren geriet, dazu trug bei die Reise Donnchadhs uber das ostliche Meer von der... Ebene Crimhthans d. h. Irland. Ein andres noch ist Erins Mangel: der Fluch des Patrons des Landes Bregia d. h. Ruadhans? hat die Burg des Konigs Feilim d. h. TaraJ ode gemacht, die einzig erwahlte der funf Provinzen. Ein andres noch ist Fodlas Not: die Galen aus ihnen aufzurufen, die erwahlten Hugel der taufrischen Insel Bregias, die Hohen Tel towns von lieblicher Lage. Ein andres noch gereicht ihm zur Betrubnis: dass von Galen und danenartigen Fremdlingen ein jeder sich das Land beilegen will, das der Talcenn d. h. Patrick erkoren hat' Nach der Auffassung des Dichters ist Donnchadh (c. 1023) der letzte eigentliche Oberkonig von Irland; nach andern ist er schon ein ard-righ go frcambhradh 'mit Widerspruch'; er wurde abgesetzt und pilgerte nach Rom, wo er im Stephanskloster seine Tage beschloss. Der Dichter.show more

Product details

  • Paperback
  • 189 x 246 x 10mm | 327g
  • Rarebooksclub.com
  • United States
  • English
  • black & white illustrations
  • 1236908465
  • 9781236908469