Wie funktionieren Windkraftanlagen
10%
off

Wie funktionieren Windkraftanlagen

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

Der Wind, der auf die Rotorblätter trifft, bringt den Rotor der Windkraftanlage zum Rotieren. Diese Bewegung treibt Generatoren an, wobei elektrische Energie entsteht. Wind ist nichts anderes als Luftmasse in Bewegung. Eine Masse in Bewegung setzt immer Bewegungsenergie frei, und diese kann nutzbar gemacht werden. Dafür wird bei der Windkraftanlage ein Prinzip genutzt, das bei Flugzeugflügeln beobachtet werden kann.Flugzeugflügel sind so gebogen, dass die Luft, die über den oberen Teil streicht, einen längeren Weg zurücklegen muss. Dadurch entsteht ein Unterdruck, der für Auftrieb sorgt. Die Rotorblätter von Winkraftanlagen sind ähnlich gebaut, daher nennt man sie auch Auftriebsläufer. Dass es genau drei Flügel sind, ist dem Kompromiss zwischen Drehgeschwindigkeit, Materialbelastung, Wucht und Vibration geschuldet.Diese DVD hat bewusst eine kurze Spielzeit, weil es sich um ein Unterrichtsfilm handelt, der gezielt für den Einsatz im Unterricht hergestellt wurde. Die DVD enthält ein nicht-gewerbliches öffentliches Vorführrecht für Schulen (Schullizenz). Die Filme können auch in der Nachhilfe eingesetzt werden.
show more

Product details

  • DVD video
  • 137 x 190 x 17mm | 80g
  • German
  • 3956571991
  • 9783956571992