Wie Reduziere Ich Kreuzband- Und Meniskusverletzungen Durch Den Schulsport? Eine Verletzungsprophylaktische Studie Am Beispiel Fu Ball
39%
off

Wie Reduziere Ich Kreuzband- Und Meniskusverletzungen Durch Den Schulsport? Eine Verletzungsprophylaktische Studie Am Beispiel Fu Ball

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 4 business days
When will my order arrive?

Description

Gerade beim Fu ball sind selbstverschuldete Kreuzbandverletzungen an der Tagesordnung. Verletzungen des vorderen Kreuzbandes treten zu ber 70% ohne Fremdeinwirkung auf. Urs chlich hierf r ist eine muskul re Dysbalance der Oberschenkelmuskulatur: Die ischiocrurale Muskulatur ist im Verh ltnis zur Quadriceps-Muskulatur zu schwach. Dies f hrt dazu, dass bei pl tzlichen Richtungs nderungen die ben tigte Kraft der Oberschenkelr ckseite zu schwach ist, um das Gelenk in seiner Position zu halten. Es kann hierdurch zu Kreuzband- und Meniskusrupturen kommen. Ziel dieser Arbeit ist es, die Effekte eines dreimonatigen Oberschenkeltrainings im Schulsport zu erforschen. Es sollen Erkenntnisse dar ber gewonnen werden, ob durch ein w chentliches, jeweils 25-min tiges Training signifikante Zuw chse in der Quadriceps-Muskulatur bzw. der ischiocruralen Muskulatur erzielt werden k nnen. Des Weiteren wird in dieser Arbeit diskutiert, welche verletzungsprophylaktischen Implikationen sich durch diese Studie ergeben und was dies f r die Praxis bedeutet. Im theoretischen Teil dieser Arbeit wird ein kurzer berblick ber den aktuellen Forschungsstand gegeben. Isokinetische Mess- und Trainingssysteme werden vorgestellt. Es soll zudem gekl rt werden, wie sich Krafttraining auf die Gesundheit auswirkt, und ob Krafttraining im Jugendalter sinnvoll ist. Au erdem wird auf Gesundheitserziehung und Verletzungsprophylaxe durch den Sportunterricht eingegangen, bevor einige Grunds tze f r funktionelles Krafttraining mit Jugendlichen geschildert werden. Anschlie end wird die Planung und Durchf hrung der Unterrichtseinheit geschildert. Es folgt eine Beschreibung der unterrichtspraktischen Umsetzung und die Reflektion der Ergebnisse. Diese beinhaltet neben der Stundenbeschreibung auch einen empirischen Teil. Hier wird kurz auf den Ist-Zustand der Maximalkraftwerte der Oberschenkelmuskulatur von der Experimentalgruppe und der Kontrollgruppe eingegangen. Nachfolgend wird die dreimonatige unterrichtsprakshow more

Product details

  • Paperback | 64 pages
  • 152 x 216 x 6mm | 99.79g
  • Bachelor + Master Publishing
  • United States
  • German
  • 1. Aufl.
  • 24 Abb.
  • 386341196X
  • 9783863411961