Westermanns Monatshefte (30 )

Westermanns Monatshefte (30 )

By (author) 

List price: US$22.40

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Dieses historische Buch kann zahlreiche Tippfehler und fehlende Textpassagen aufweisen. Kaufer konnen in der Regel eine kostenlose eingescannte Kopie des originalen Buches vom Verleger herunterladen (ohne Tippfehler). Ohne Indizes. Nicht dargestellt. 1871 edition. Auszug: ...zuruckdrangten. Verhandelt, wie sie sich wusste, und gerade von dem einzigen Beschutzer, den sie auf der Welt besass, vom Vater im Stich gelassen, suchte sie in dem Hass und der Verachtung, welche sie erfullten, gar nicht mehr nach der Moglichkeit einer Rettung, sondern wandte sich mit allen Kraften, mit allen Gedanken und Empsindungen dem einzigen Ziele zu, das sie noch vor sich sah, der Rache an demjenigen, der sich ihren Besitz erzwang--der Vater, mussen wir leider hinzufugen, verschwand in der tiefen Verachtung, die ihr fur denselben allein ubrig blieb, vollig aus ihren Gedanken und aus ihrer Zukunft. Die siustere Kraft, welche sie in jenen schlimmsten Stunden ihres Lebens sich zum ersten Mal regen und aufbaumen fuhlte, versagte ihr, als sie derselben wirklich bedurfte, in keiner Weise. Sie trat in das neue, ihr aufgezwungene Leben hinein und machte Schritt vor Schritt in der gleichen, voraus erwogenen, niemals schwankenden Haltung, in der gleichen--man mochte sagen: Rafsinerie der Heuchelei, der Kalte und Gleichgultigkeit, die sich aus freien Stucken nicht einer einzigen Pflicht, nicht einem einzigen Opfer unterwarfen, sich ebenso wenig aber, wo die Umstande es einmal unumganglich verlangten, demselben entzogen. Fur sie war und blieb es die einzige Aufgabe, den gehassten Mann, der sie sich ausserlich angeeignet hatte, und den sie bald besser bis in die Tiefen seines Wesens verstand als irgend Iemand sonst, gerade durch die Kalte und die Schwierigkeiten, welche sie seiner Annaherung entgegensetzte, immer mehr zu reizen, immer vollstandiger sichshow more

Product details

  • Paperback | 460 pages
  • 189 x 246 x 24mm | 816g
  • Rarebooksclub.com
  • United States
  • German
  • black & white illustrations
  • 1236810198
  • 9781236810199