Wer Steuern Zahlt Macht Das Land Kaputt.....

Wer Steuern Zahlt Macht Das Land Kaputt.....

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 4 business days
When will my order arrive?

Description

Was wird denn finanziert vom Steuergeld? Verbrechen der deutschen Justiz und der deutschen Beamtenratten im Uberblick. 1. KZ-Warter waren Beamte! 2. GESTAPO waren Beamte! 3. Beamte haben die Baugenehmigungen fur die Konzentrationslager und die Krematorien erteilt! 4. Beamte der Reichsbahn haben Juden, Sinti, Roma, Homosexuelle, Oppositionelle schlechter als Vieh in die Konzentrationslager transportiert (ohne Heizung, ohne Wasser, ohne Nahrung)! 5. Beamte der Finanzamter haben den vergasten Juden erst die Reichsfluchtsteuer, dann die Bank- und Wertpapierkonten geplundert, den Hausrat und die Kunstgegenstaende und die Lebensversicherungen geraubt und versteigert. 6. Beamte der Amtsgerichte (Grundbuchamter) haben den vergasten Juden Grund- und Immobilienbesitz geraubt! Beamte der Polizei haben Millionen Juden in Polen, Russland und allen besetzten Gebieten erschossen und gekillt. 7. Bei der Wannseekonferenz sassen nur Beamte und Ratten sowie insbesondere verbeamtete Juristen (Ratte Roland Freisler) und viele Staatssekretare, Ministerialdirektoren, Unter-Staatssekretare, verbeamtete Protokollfuhrer (Ratte Adolf Eichmann) am Tisch, um die Vernichtung der Juden zu organisieren!! Ratten waren immer Beamte! Hat sich etwas geandert? 8. Jedes Nazi-Verbrechen wurde von Beamten organisiert und durchgefuhrt! Bis heute gibt es keine wirksame Kontrolle des deutschen Beamtentums. 9. Es ist eine Sonderform der Beute (Diebstahl), wenn man Anderen etwas wegnimmt ohne in bar oder durch Arbeitsleistung vorher zu bezahlen. So argumentieren viele Diebe, die behaupten, ich habe die Bezahlung vergessen und wollte dann spater bezahlen. Damit ist die Beamtenbesoldung gemeint. Wenn diese Definition nicht stimmt, dann muss man behaupten, dass Beamte mit Geld nicht umgehen konnen (siehe auch Verschuldung des Staates) und daher immer Vorschusse/Darlehen/Kredite auf eine zukunftige Arbeitsleistung benotigen.show more

Product details

  • Paperback | 212 pages
  • 152 x 229 x 12mm | 299g
  • Createspace Independent Publishing Platform
  • United States
  • German
  • black & white illustrations
  • 1514733285
  • 9781514733288