Was kostet die Welt? Payments for Ecosystem Services in der Praxis
14%
off

Was kostet die Welt? Payments for Ecosystem Services in der Praxis : Erfolgreiche PES-Beispiele aus Deutschland, Großbritannien und den USA

By (author)  , By (author)  , By (author)  , By (author)  , By (author)  , By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

Mit einer Vielzahl von Instrumenten wird versucht, den zunehmenden Umweltproblemen zu begegnen. Dazu gehören auch Payments for Ecosystem Services, kurz PES. Unter diesem Schlagwort werden Programme und Projekte diskutiert, bei denen insbesondere Land und Forstwirte für die Bereitstellung sogenannter Ãkosystemleistungen honoriert werden. Das Interesse in Politik und Wissenschaft ist groÃ.Das vorliegende Buch stellt 19 erfolgreiche Beispiele für PES aus Deutschland, den USA und GroÃbritannien vor, ergänzt durch persönliche Interviews mit den Verantwortlichen. Informiert wird über die jeweiligen Zielstellungen, über Zahlungsmechanismen, Finanzierungskonzepte und beteiligte Akteure, aber auch über bestehende Probleme und Zukunftsaussichten. Daneben widmet sich das Buch den theoretischen Hintergründen von PES sowie den Herausforderungen, die hinsichtlich der Entwicklung und Umsetzung des Instruments zu beachten sind.Das Buch wendet sich an eine breite Leserschaft: an Naturschützer, Behördenmitarbeiter, politische Entscheidungsträger, Studenten und interessierte Einzelpersonen. Es verdeutlicht, wo die Potenziale und Chancen, aber auch die Grenzen von PES liegen. Vor diesem Hintergrund plädieren die AutorInnen für einen kritischen Einsatz des Instruments und regen an, die Potenziale von PES im Zusammenspiel mit anderen umweltpolitischen Steuerungsstrategien weiter auszubauen.show more

Product details

  • Paperback | 208 pages
  • 213 x 273 x 15mm | 770g
  • Oekom Verlag GmbH
  • German
  • 3865817157
  • 9783865817150