Warum die Hölle nach Schwefel stinkt

Warum die Hölle nach Schwefel stinkt : Eine geologische Höllenfahrt

By (author)  , Translated by 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 4 business days
When will my order arrive?

Description

Warum haben die Astronomen als Forschungsgebiet den Himmel bekommen,die Geologen aber die Hölle? Das Paradies steht für das höchste Glück, die Hölle für den jämmerlichsten Tod. Zu Unrecht, findet Salomon Kroonenberg, für den die Unterwelt eine Welt voller Wunder ist. Wäre die Erde durchsichtig, würden die Menschen den ganzen Tag flach auf dem Bauch liegen, um in die Tiefe zu schauen.Und sie würden zum Erdkern reisen wollen. Genau das macht Kroonenberg: Er betreibt gewissermaßen geologische Feldforschung unter der Erde, mit jedem Kapitel steigt er tiefer hinab, wobei er sich an Dantes Höllenkreisen orientiert. Entstanden ist eine unterhaltsame Geologie der Unterwelt - gewürzt mit Kroonenbergs persönlichen Erlebnissen und einem kräftigen Schuss Mythologie: So reisen wir etwa mit Vergils Aeneis unter Kroonenbergs Führung zu den Campi Flegrei, den "brennenden Feldern" bei Neapel.show more

Product details

  • Hardback | 271 pages
  • 174 x 246 x 30mm | 654g
  • Primus Verlag GmbH
  • German
  • 100 farbige Abbildungen
  • 3863120574
  • 9783863120573

Table of contents

Die magische Kugel§Jerusalem§Die Irrfahrten des Odysseus§Der Eingang zur Hölle§Der Vorhof§Charons Fähre§Der Limbus§Die Stadt des Dis§Habsucht§Der Feuerregen§Das Ungeheuer Geryon§Der Pechstrom§Einstürze§Der bleierne Mantel§Zum Mittelpunkt der Erde§Bei Luzifer im Eis§Der Rückweg§Anhang§Dank§Literatur§Bildnachweis§Personenregister§Geographisches Register§Sachregistershow more