Warum Verstehen Wir Sprache So Schnell?
35%
off

Warum Verstehen Wir Sprache So Schnell?

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

Dieses Buch befasst sich mit der Frage, warum und wie wir Sprache verstehen. Es werden dabei zwei verschiedene Modelle des Sprachverstehens vorgestellt und einander gegenubergestellt: Das Garden-Path-Modell als Methode innerhalb eines mehrstufigen Ansatzes bei der Sprachverarbeitung und das lexikalistische Modell als Vertreter eines einstufigen Ansatzes. Es wird danach gefragt, warum bestimmte Satze einfacher zu verstehen sind als andere, die unter Umstanden erhebliche Verstandnisprobleme bereiten. Die beiden Methoden liefern jeweils unterschiedliche Erklarungen fur dieses Phanomen, was in ihrer Vorgehensweise beim Verstehen eines Satzes begrundet ist. Dieses Buch fuhrt zunachst in die grundlegenden Begriffe zum Thema Sprachverstehen ein und ordnet das Vorgehen beim Sprachverstehen in einen Kontext ein. Anschliessend werden anhand von verschiedenen Satzen die beiden grundsatzlichen Sprachverstehenstheorien vorgestellt, um sie am Ende voneinander abzugrenzen und Impulse fur weitere Forschungsansatze zu liefern, da bislang noch nicht geklart ist, warum und wie wir Sprache verstehenshow more

Product details

  • Paperback | 48 pages
  • 189.99 x 270 x 2.79mm | 154.22g
  • Bachelor + Master Publishing
  • United States
  • German
  • black & white illustrations
  • 3863410416
  • 9783863410414

About Miriam Heiner

Miriam Heiner, B.A., wurde 1985 in Schorndorf geboren. Ihr Studium der Germanistik mit dem Schwerpunkt Linguistik schloss sie 2009 an der Universitat Tubingen erfolgreich mit dem akademischen Grad Bachelor of Arts ab. Dabei galt ihr besonderes Interesse der Psycholinguistik - ein Bereich, in den auch das Thema dieses Buches fallt. Vor und wahrend ihres Studiums sammelte die Autorin umfassende Erfahrungen in der Offentlichkeitsarbeit und Unternehmenskommunikation, fur welche die Sprache und Verstandlichkeit ein bedeutendes Thema ist. Miriam Heiner befasst sich deshalb in ihrer Arbeit damit, warum und wie wir Sprache uberhaupt verstehen konnen"show more