Vsjo hrenovo. Kniga o nadezhde

Vsjo hrenovo. Kniga o nadezhde

3.76 (11,201 ratings by Goodreads)
By (author)  , Translated by 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 2 business days
When will my order arrive?

Description

Everything Is F cked: A Book About Hope. Wir haben in der Menschheitsgeschichte noch nie so gut gelebt: Wir haben viele Krankheiten überwunden, Zugang zu Weltwissen erhalten und uns mit dem Komfort der Technologie umgeben. Doch je besser das Leben wird, desto mehr machen wir uns Sorgen und bangen. Wir leben mit dem Gefühl, dass alles scheiße ist. Der Planet erwärmt sich, die wirtschaftliche Ungleichheit nimmt zu, Politiker stehlen und lügen. Unsere Unsicherheit über die Zukunft, unsere Verzweiflung und unsere Hoffnung, dass alles in Ordnung sein wird, wird von allen, die nicht faul sind, geschickt genutzt - von Marketingspezialisten, die uns eine weitere unnötige Dienstleistung oder ein Produkt aufzwingen, bis hin zu religiösen und politischen Persönlichkeiten. Was sollen wir tun? Hör auf, auf das Beste zu hoffen", sagt Mark Manson, Autor der weltweit meistverkauften Bestsellers "The Subtle Art of Not Giving a F ck". In seinem neuen Buch spricht er über die Krise der Hoffnung, die Sinnlosigkeit des Glaubens an eine gerechte Welt und die Tatsache, dass die Qualität unseres Lebens von der Qualität unserer Persönlichkeit bestimmt wird, nicht von den Vorteilen oder Nöten, die uns die Welt bringt. Auf der Grundlage der Weisheit von Nietzsche und Kant, Plato und Tom Waits wird der Autor Ihnen helfen, eine nüchterne Sicht auf alles, was Sie umgibt, zu entwickeln. Überall, wo man hinschaut, ist überall wirklich schlecht. So war es und wird es immer sein. Es ist an der Zeit, nicht mehr vor dieser Wahrheit wegzulaufen und zu lernen, das Leben so zu akzeptieren, wie es ist. Nikogda eshhe v chelovecheskoj istorii my ne zhili tak horosho: pobedili mnozhestvo boleznej, poluchili dostup k mirovym znanijam i okruzhili sebja komfortom tehnologij. Odnako chem luchshe stanovitsja zhizn', tem bol'she my trevozhimsja i perezhivaem. Zhivem s oshhushheniem, chto vse hrenovo. Planeta nagrevaetsja, jekonomicheskoe neravenstvo zashkalivaet, politiki vorujut i vrut. Nashej neuverennost'ju v budushhem, otchajaniem i nadezhdoj, chto vse budet normal'no, umelo pol'zujutsja vse komu ne len' - ot marketologov, navjazyvajushhih nam ocherednuju nenuzhnuju uslugu ili tovar, do religioznyh i politicheskih dejatelej. Chto zhe delat'? Hvatit nadejat'sja na luchshee, govorit Mark Mjenson, avtor mirovogo bestsellera "Tonkoe iskusstvo pofigizma". V svoej novoj knige on rasskazyvaet o krizise nadezhdy, o bespoleznosti very v spravedlivyj mir i o tom, chto kachestvo nashej zhizni opredeljaetsja kachestvom nashej lichnosti, a ne tem, kakimi blagami ili nevzgodami osypaet nas mir. Opirajas' na mudrost' Nicshe i Kanta, Platona i Toma Ujejtsa, avtor pomozhet vam vyrabotat' trezvyj vzgljad na vse, chto vas okruzhaet. Ved' kuda ni gljan' - vezde dejstvitel'no ploho. Tak bylo i budet vsegda. Prishlo vremja perestat' begat' ot jetoj istiny i nauchit'sja prinimat' zhizn' kak est'.
show more

Product details

  • Paperback | 320 pages
  • 144 x 197 x 25mm | 469g
  • Russian
  • 5961426629
  • 9785961426625

Rating details

11,201 ratings
3.76 out of 5 stars
5 30% (3,376)
4 33% (3,696)
3 24% (2,666)
2 10% (1,073)
1 3% (390)
Book ratings by Goodreads
Goodreads is the world's largest site for readers with over 50 million reviews. We're featuring millions of their reader ratings on our book pages to help you find your new favourite book. Close X