Von Den Schwierigkeiten, in Den Reichsstadten Das Reichsgesetz Vom 16. Aug. 1731 Wegen Der Missbrauche Bei Den Zunften Zu Vollziehen

Von Den Schwierigkeiten, in Den Reichsstadten Das Reichsgesetz Vom 16. Aug. 1731 Wegen Der Missbrauche Bei Den Zunften Zu Vollziehen

By (author) 

List price: US$18.07

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

This historic book may have numerous typos and missing text. Purchasers can usually download a free scanned copy of the original book (without typos) from the publisher. Not indexed. Not illustrated. 1771 edition. Excerpt: ...und demjenigen, der sich durch de n Spruch der Zunft vor be, sihwett erachtet, nachgelassen, an die nachsie Obrigkeit sich zu berufen. In der Po, lizeyordnung von 1548. tit. z. z. ist die Verordnung, welche ich am Ende des von, gen. angefuhret habe, wortlich mit AM. Kssung des Worts: Ansehn: wiederholet, und vor den Worten darnach sich manniK? lich hat zu richten: hinzugefuget: Doch wo sich einiger beschwert befande, dem soll unbenommen sexn, sich fur die nachste Obrigkeit zu bemfen. . 75, Wer diese Stellen der Relchsgesetze, Zieset, der kann den Zunften eine Gericht, I 4 bar, barkeit a) in Zunftsachen nicht absprechen, und wird vielleicht darinn den Grund fin den, dass in vielen Zunftartikeln, Rollen und Willkuhren, vorzuglich denen, die insonderheit in den vorigen Iahrhunderten' mit oder ohne Genehmigung der Obrigkeit errichtet sind, stehet: Dass die Altmei. ster wohl richten sollen, den Armen wie den Reichen. Wer kann zweifeln, dass die Zunfte hierunter die Gerichtbar, kettd) nicht verstanden hatten? Der, so es thun wollte, muste sie gar nicht kennen und alter Erfahrung widersprechen. Selbst in den Artikeln der Zunfte in den Reichsfurstlichen Landen ist ihnen diese Befugttiss einge, raumet. Aus eben diesen Quellen ist es herzuleiten, dass die alten und auch neuern Schriftsteller den Zunften eine Art Ge X Sichtbarkeit zugestanden haben. K). 5der Herr Professor und Universitatssyndicus Riccius zu Gottingen fuhrt in seinem H?''/iA/o k?m/ck zzi. aus 011.1OU11 vrbis Lremae et praeseAurarum, quss Ksbet, rpo et cKronico p. 88. an, dass im Jahr 1271. den Handwerkern Gesetze und Meisshow more

Product details

  • Paperback | 58 pages
  • 189 x 246 x 3mm | 122g
  • Rarebooksclub.com
  • United States
  • English
  • black & white illustrations
  • 1236767268
  • 9781236767264