Vollstandige Wappen-Kunst Nebst Der Blasonirung Des Culmbachischen Wappens

Vollstandige Wappen-Kunst Nebst Der Blasonirung Des Culmbachischen Wappens

By (author) 

List price: US$15.84

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

This historic book may have numerous typos and missing text. Purchasers can usually download a free scanned copy of the original book (without typos) from the publisher. Not indexed. Not illustrated. 1747 edition. Excerpt: ...ver Proportion nicht hat; so Heist er ein Faden (ri. Oucr lum, ., S8-Auch die Faden leiden Bamen. guerhaud Veranderungen., .86. kflvm Aus einem zusammengesezten rechten und Sparren-lincken Quer Balcken wird ein Sparren rner US, 5/0, 69.) Eben so wie der Quer-Balcken von einer doppelten schragen Thcilung unterschieden isr: ( h. 81.) so ist auch ein Sparren von einem Schilde / so durch Sparren-Schnitte gespalten worden ist / unterschieden. Es konnen ferner die Sparren so wohl mit geraden (Z, 69.) als mit krummen Linien gemacht werden 170.-17;./). Sie konnen seyn gesrurzc ( 174.) gegen rechrs (klz. 7s.) gegen lincks gekehrc 176.) erniedrigt (t 177.) belegr ( 178-) be, gletter(?i. 179.) bcsezr (. 5L.,8s.) bordirt (l?jg. i 8 l.) an der Spirze abgckurz r (17. 152.) an triila-Wenn ein Creuz seine Proportion nicht Mg des hat/so Heist es ein Creuz-Laden (glum cruc, Errutrs. cum, e 260.).?luch diese CreW Faden leiden allerhand Veranderungen. F. 96. Aus vielen Creuz-Faden / welche uber den Von der Kaute. Ein geschobenes Viereck oder Wurfel heik eine Raure (rkombus, /o?.ue, PZ. 275.). weilen erscheinet in einem Schilde nur eine Raute, bisweilen mehrere/ und werden alsdem tedentlich gesezt. Bisweilen ist der M damit angefullet sautet (rnombsrum, ze, kijz.i.) genennt wird. An und vor sich nMen bi, Rauten unter die ffiqn ren gerechott werden. Vit dem gerauteten Echil de aber verbaltlich e, wie mit dem geschachtet. ( . 97.)Ods.) . IOI. Die Rauten konnen von allen AnetmeNFmung. gemacht werden. Bissweilen sind sie vamas, cirr, bordirr, gescbaedrer, u.s.w. welcheWorter nunmehro aus dem obigen sattsam.show more

Product details

  • Paperback
  • 189 x 246 x 1mm | 68g
  • Rarebooksclub.com
  • United States
  • English
  • black & white illustrations
  • 1236858964
  • 9781236858962