Vertrauen in der erziehungswissenschaftlichen Forschung
6%
off

Vertrauen in der erziehungswissenschaftlichen Forschung

Edited by  , Edited by  , Edited by  , Edited by 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 2 business days
When will my order arrive?

Description

Welche Bedeutung hat Vertrauen für die Arbeit in pädagogischen Beziehungen und Institutionen sowie für die Stellung von Bildung und Erziehung in der Gesellschaft? Diese Fragen verfolgen die AutorInnen dieses Sammelbandes aus verschiedenen Perspektiven. Die Beiträge thematisieren und problematisieren Vertrauen als grundlegende Kategorie der Erziehungswissenschaft und aktualisieren und umreißen damit eine erziehungswissenschaftliche Vertrauensforschung. Sie behandeln begriffliche und strukturelle Aspekte der interdisziplinären Vertrauensforschung sowie Grundprobleme von Vertrauen in der Erziehungs- und Bildungswirklichkeit der Gegenwartsgesellschaft, fragen nach der historischen Entwicklung von Bildungsvertrauen und stellen empirische Zugänge zu Mechanismen der Konstruktion von Vertrauen in kindlichen und jugendlichen Lebenswelten sowie in den pädagogischen Kontexten der Schule und der Sozialen Arbeit vor.show more

Product details

  • Paperback | 377 pages
  • 149 x 211 x 25mm | 540g
  • Budrich
  • German
  • 3866494726
  • 9783866494725

About Sylke Bartmann

Prof. Dr. Sylke Bartmann Hochschule Emden/Leer, FB Soziale Arbeit und Gesundheit, Prof. Dr. Melanie Fabel-Lamla Universität Kassel, Institut für Erziehungswissenschaft, Jun.-Prof. Dr. Nicolle Pfaff Georg-August-Universität Göttingen, Pädagogisches Seminar, Dr. Nicole Welter Johannes Gutenberg-Universität Mainz.show more