Vermessung der Utopie
12%
off

Vermessung der Utopie : Ein Gespräch über Mythen des Kapitalismus und die kommende Gesellschaft

By (author)  , By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

Der autoritäre Staatssozialismus sowjetischer Prägung ist vor 25 Jahren gescheitert. Wie aber sieht es mit der Überlebensfähigkeit des Kapitalismus aus? Der Klimawandel, die Massenarmut in weiten Teilen der Welt, Arbeitslosigkeit, Sozialabbau und Verelendung auch in Europa, neoimperiale Kriege und Konflikte um Rohstoffquellen und Einflusszonen - das vom "freien Markt" produzierte Elend und seine Begleiterscheinungen verlangen nach einer grundlegenden Alternative. Doch ist eine Gesellschaft jenseits des Kapitalismus überhaupt noch vorstellbar? Die Gesprächspartner liefern eine radikal-kritische Analyse der Gegenwart. Und sie versuchen, eine utopische Gesellschaft zu skizzieren, die auf einem neuen Energiemodell, einer solidarischen Ökonomie und direkter Demokratie basiert - und die auf Vernunft gegründet ist.show more

Product details

  • Paperback | 237 pages
  • 103 x 152 x 17mm | 175g
  • Bertz + Fischer
  • German
  • Aktualis. u. erw. Aufl.
  • 3865057292
  • 9783865057297

Review Text

"Man kann die Lektüre nur empfehlen, sie ist erhellend und inspirierend." (Werner Rätz, attac) / "Wer hätte geglaubt, dass den unzähligen kapitalismuskritischen Publikationen inhaltlich Neues hinzuzufügen wäre. Raul Zelik und Elmar Altvater sprechen erstaunlich viele originelle Aspekte an." (Titel Kulturmagazin) / "Ein interessanter und kurzweiliger Lesestoff, der sich sowohl an den interessierten Laien wie auch an den fortgeschrittenen Leser gesellschaftskritischer Literatur wendet." (Internationale Politik und Gesellschaft)show more