Tränen der Kindheit
13%
off

Tränen der Kindheit : Erster Teil: Begegnungen

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

Der fünfjährige Martin ist ein aufgeweckter Junge, der sich zuweilen in seiner fantastischen Gedankenwelt verliert. Dies wird ihm aber schon bald zum Verhängnis. Während eines Urlaubs mit seinen Eltern verschwindet Martin urplötzlich in einem alten, zum Verkauf stehenden Hotel. Die aufgebrachte Suche nach ihrem Sohn weckt in den Eltern die schlimmsten Vermutungen, denn sie können sich sein Verschwinden nicht erklären §Kenneth Mitchell gilt als zuverlässig und ist bei den Insidern seiner Branche sehr gefragt. §Privat hingegen versucht Mitchell mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mittel seine über die Jahre genährten, nagenden Selbstzweifel und die immer wiederkehrenden Gedanken an ein schreckliches Erlebnis zu unterdrücken. §Nach Abschluss seines letzten Auftrages beendet Mitchell seinen ausgedehnten Aufenthalt und verlässt Berlin in Richtung Süden, nachdem er sich der Hilfe eines Detektivbüros bedient hatte, um einen alten Bekannten ausfindig zu machen. Dabei war die Wahl des Detektivs keinesfalls willkürlich getroffen. Vielmehr war es der erste Schritt eines Planes, den Mitchell mit großem Ehrgeiz verfolgte, seit er in der Hauptstadt eingetroffen war. §Seine Reise jedoch, durch einen angsteinflößenden Vorfall, der ihn an die Bedeutung seines Vorhabens erinnerte, bekräftigt, bleibt nicht unbehelligt, und schon bald darauf erkennt er, dass nicht nur Bewunderer seines Könnens auf ihn aufmerksam geworden sind. §Mitchell, geplagt von trüben Erinnerungen, die zunehmend deutlicher werden und ihn in den Abgrund vergangener Tage reißen, findet am Ende seiner Reise, in einem kleinen Ort am Fuße des Schwarzwaldes, einen jungen Mann, Anfang dreißig, der mehr mit Kenneth Mitchell gemein hat, als ihre Freundschaft aus jener Zeit, in der sie Kinder waren
show more

Product details

  • Paperback | 242 pages
  • 130 x 198 x 18mm | 281.23g
  • German
  • 3862791947
  • 9783862791941