Topographia Germaniae Inferioris Dass Ist Beschreibung Und Abbildung Der Vornehmsten Statten, Vostungen Und Ohrter So Wohl in Grund ALS in Prospect, in Den XVII Niederlandischen Provintien Liegend, Alls Brabant, Limburch, Mechelen, Und

Topographia Germaniae Inferioris Dass Ist Beschreibung Und Abbildung Der Vornehmsten Statten, Vostungen Und Ohrter So Wohl in Grund ALS in Prospect, in Den XVII Niederlandischen Provintien Liegend, Alls Brabant, Limburch, Mechelen, Und

By (author) 

List price: US$22.39

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

This historic book may have numerous typos and missing text. Purchasers can usually download a free scanned copy of the original book (without typos) from the publisher. Not indexed. Not illustrated. 1659 edition. Excerpt: ...hat sie / wegen dess verstopftem Ports/vnd dass jhr dieSeeschaclich/an Herzlichkeit grossen Abgang: schreibet Zueriuz, vmbs Jahr 1652. in seinem l'Kearrottollanci.pass.zzy. Hagelgane aber/vmbs Jahr 164z. in Beschreibung Niederlands / saget am 1)0. Blat / hievon also: Goerce ist in einer klemm Insel nahe Hey Seeland gelegen/ hataberhcutigstags weder Wall/noch Maure. Ist sonsten eine gute Schijflende/alldadic Schiffsicher ligm konnen/davon es auch den Nahmen bekommen. Stattlein in der Insel Smdbevcrland/so ein Theil von Seeland / vnd an dem Arm der Schelde/ so Schenga genant wird/ gelegen/vnd mit stattlichen Freyheiten ver sehen. Ist ein lustiger/ vnd zierlich crbaw, ter Drt/ allda es reiche 4eut gibt /vnd nach welchem Stattlein/ das Mittagige Theil der Insel das Land von Goes gmant wird; welche Rivir Mtt vielen Schanym vnd RcduitM / wtder die Spanier/ so viel, mals darauff gezielet / verwahret ist. Es Kgt bey Goes das Dorff Barland / von danncn dcr gelehrte Mann /Vcteianus Larlanju8, der etliche Sachen/vnd darunter VieBrabantischeChronick/so Iucl. 2 uicctarainus lobet/ geschrieben / burtig gewestist. Goreum/ Gorkum/Gorichum/ (0ricomum, eine Statt drey Meilen von Seoonhoven/in Holland/an der rech, ten Seiten dessGestads derWaal/da die inge darein fallt/ gelegen / wie uiccisrciinu5 schreibet, ub. lirseus in ballig Lelgicis. pass. z8;. sagt/dass sie ein wenig vnkerhalb / wo der Rhein / den die bevwohnmde dieWaal/ oderVaKalim, nennen/ zu der Maas komme/an demGestad dess Flusses/erbawct/ heutige Tags kein vnbcruhmte / vnd wegen der Bequemlichkeit dess Hafens/ oderPorts/ zurKaussmanschajft ein gar bequeme Statt seye. Dann der Fluss liussa komme aussshow more

Product details

  • Paperback
  • 189 x 246 x 4mm | 159g
  • Rarebooksclub.com
  • United States
  • English
  • black & white illustrations
  • 1236986024
  • 9781236986023