Technik am Fluss
21%
off

Technik am Fluss : Philosophische und kulturwissenschaftliche Betrachtungen zum Wasserbau als kulturelle Unternehmung

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

Technik gestalten heißt, die Freiheit zu haben, sie so oder eben auch anders zu verwirklichen. Dass diese Freiheit aber erarbeitet sein will, zeigt Oliver Parodi am Beispiel des Wasserbaus. Um nicht lediglich die Vergangenheit in die Zukunft zu verlängern, sind Gewohnheiten und Gewissheiten zu hinterfragen, Zwänge abzuschütteln, neue Standpunkte einzunehmen und Ziele zu justieren.Der Autor folgt in seiner Arbeit diesem Gedanken und eröffnet ungekannte Perspektiven auf Wasserbau und Technik. Er beschreitet neue Pfade des Denkens, die es gleichsam für Vertreterinnen und Vertreter der ingenieurwissenschaftlichen Praxis sowie der technikzugewandten Geistes- und Kulturwissenschaft lohnt, in Augenschein zu nehmen.Technik als These der Gesellschaft, Massivwasserbau und Naturnaher Wasserbau als Technikstile, Weltbilder im Wasserbau oder Regeln der Nachhaltigkeit sind Stationen auf diesen neuen Pfaden.Mit Vorschlägen für die wasserbauliche Praxis rundet der Autor die kaleidoskopischen Reflexionen auf Technik ab und wendet diese konstruktiv. So möchte er mit diesem Buch sowohl zur Gestaltbarkeit als auch zur Gestaltung von Wasserbau als kulturelle Unternehmung beitragen.show more

Product details

  • Paperback | 438 pages
  • 173 x 248 x 38mm | 852g
  • Oekom Verlag GmbH
  • German
  • m. Abb.
  • 3865811019
  • 9783865811011