Tatort Klimawandel
20%
off

Tatort Klimawandel : Täter, Opfer und Profiteure einer globalen Revolution

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

Zwei Jahre lang recherchierte der Journalist Bernhard Pötter überall auf der Erde, um Spuren im globalen Kriminalfall Klimawandel zu sichern. Er traf Bauern in Bangladesch, deren Böden versalzen, oder die Öllobby in Houston, die den internationalen Klimaschutz im Alleingang ausbremst. Er verfolgt in 26 exemplarischen Fällen die Spuren der Täter, Opfer und der Profiteure im Treibhaus Erde. Er beschreibt Menschen und Länder, Firmen und Forscher, Industrien und Institutionen, die für den Klimawandel verantwortlich sind, an ihm kräftig verdienen oder eine Lösung anzubieten haben und andere, die schuld- und machtlos unter ihm leiden. Pötters Reise zu den Tatorten des Klimawandels vermittelt uns eine sehr konkrete Vorstellung von der "globalen Revolution", die uns bevorsteht. Nach all den wissenschaftlichen Studien ein politisches Buch spannender als jeder Krimi.show more

Product details

  • Paperback | 263 pages
  • 131 x 204 x 15mm | 334g
  • Oekom Verlag GmbH
  • German
  • m. Abb. u. Ktn.-Skizzen.
  • 3865811213
  • 9783865811219