Tanner

Tanner : Roman

  • Hardback
By (author) 

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

"All the world's a stage, and men and women merely players ..." (Shakespeare) Ein zwergenhafter Butler, ein sinnenfreudiger Dickschädel und ein monströses Verbrechen in ländlicher Idylle: Urs Schaubs Debütroman ist von hinreissender Üppigkeit und seltener erzählerischer Kraft!Wenn Simon Tanner sich etwas in den Kopf gesetzt hat, kann er ganz schön hartnäckig sein. Ausserdem liebt er Shakespeare und ist den Frauen ganz und gar verfallen. Als er von Marokko ins romantische Grenzland zur französischen Schweiz zieht, dann allerdings nicht, weil er die Schönheit der Landschaft genießen will, sondern weil er der Spur eines ungewöhnlichen Verbrechens folgt: den grausamen Morden an kleinen Mädchen. Tanners Ankunft in der Provinz bleibt nicht unbemerkt ... Urs Schaub schreibt in einem für die deutschsprachige Literatur aussergewöhnlich sinnlichen und ganz eigenständigen Stil, der seine Herkunft von der Bühne nicht verleugnen kann und will. Durch die filmreifen Bilder entwickelt die lebenspralle Geschichte von der ersten Seite an einen unwiderstehlichen Sog. Und auch seine Figuren " sei es die alte Schlossherrin, der schwitzende Kommissar, die hinreissende Elsie oder der charismatische Tanner " lassen einen nicht mehr los. Ein grandioser Erstling!show more

Product details

  • Hardback | 386 pages
  • 135 x 210 x 30mm | 540g
  • Pendo
  • 9783866120273