Studien zu Hermen Rode
11%
off

Studien zu Hermen Rode

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 4 business days
When will my order arrive?

Description

Während sich die Regalbretter unter den Büchern zu Bernt Notke biegen, gibt es bisher keine einzige eigenständige Publikation zu seinem Zeitgenossen und erfolgreichen Konkurrenten, dem Lübecker Maler Hermen Rode (geb. 1504). Für mehr Aufmerksamkeit und weitere wissenschaftliche Beschäftigung mit diesem faszinierenden Künstler kann die vorliegende Dissertation sorgen. Hermen Rode lebte und arbeitete in der Hansestadt Lübeck und schuf bedeutende Werke, die im gesamten Ostseeraum und darüber hinaus Verbreitung fanden. Die intensive kunsthistorische Untersuchung führte zu weitreichenden neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen zu Hermen Rode. Anhand der zahlreichen Abbildungen werden seine Werke, unter Berücksichtigung sowohl der Malerei, der Skulptur als auch der Fassmalerei, erstmals vollständig im Zusammenhang publiziert. Erst dadurch wird der Fachwelt und einem größeren Publikum der Zugang zu diesem außergewöhnlichen und bisher viel zu wenig gewürdigten Lübecker Maler der Spätgotik ermöglicht.show more

Product details

  • Hardback | 272 pages
  • 222 x 304 x 24mm | 1,619.97g
  • Imhof Verlag
  • German
  • 217 SW-Abb., 35 Farbabb.
  • 3865688462
  • 9783865688460
  • 1,947,560