Stille Wege, helle Klänge

Stille Wege, helle Klänge : Gedichte

By (author) 

List price: US$8.80

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Der Lyrikband enthält viele Gedichte, die der Natur nachspüren, so den Stimmungen eines Sommerregens. Eine Bergwanderung kommt zur Sprache, der Frühling, die Abendkühle oder Herbstlaub. Bei einem Adventsgedicht kann einem Pfefferkuchengeruch in die Nase steigen, die Schneefreuden der Kinder streift ein Gedicht. Der Band behandelt verschiedenste Personen, Situationen und Stimmungen. In etlichen Erlebnissen und Erfahrungen vermag der Leser sich selbst wiederzuerkennen. Die Gedichte sind in klassischen Reimen gehalten, viele Sonette darunter. Der Autor möchte zum Nachdenken anregen und Erinnerungen und Phantasien in gleicher Weise wecken. Sportlich geht es in den Gedichten "Die Hochspringerin" und "Der Speerwerfer" zu. Er läßt den Leser einer Geigerin lauschen. Göttergestalten wie Odysseus und Athene geraten ins Blickfeld, Julius Caesars Schicksal wird befragt. Schauen Sie dem Dichter beim Schachspiel über die Schultern und folgen ihm auf den Trödelmarkt und in den Park.show more

Product details

  • Paperback | 68 pages
  • 149 x 209 x 7mm | 101g
  • Engelsdorfer Verlag
  • German
  • 3862684075
  • 9783862684076