Standardisiertes 3D-CAD-Maschinenmodell für den Datenaustausch
18%
off

Standardisiertes 3D-CAD-Maschinenmodell für den Datenaustausch : Methode zum Technologie- und Wissenstransfer zur Bereitstellung von 3D-CAD-Modellen am Beispiel der featurbasierenden NC-Programmierung, Buchreihe der ZF Friedrichshafen AG, Standort Passau, Band 3

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 4 business days
When will my order arrive?

Description

Methode zum Technologie- und Wissenstransfer zur Bereitstellung von 3D-CAD-Modellen am Beispiel der featurebasierenden NC-Programmierung Buchreihe der ZF Friedrichshafen AG, Standort Passau, Band 3 Gerade für die 3D basierende NC-Programmierung sind eine Vielzahl von Daten zu Werkzeugen, Vorrichtungen und Maschinen notwendig. Da diese Daten bereits beim Werkzeug- bzw. Maschinenhersteller entstehen und durchgehend bis hin zum Anwender genutzt werden sollen, gilt es Standards wie DIN 4000 und DIN 4003 zur Beschreibung von Werkzeugen und deren 3D-CAD-Modellen zu entwickeln und zu nutzen. Diese Arbeit befasst sich mit der Entwicklung eines neuen DIN-Standards für dir Beschreibung von Werkzeugmaschinen. Ausgehend von Sachmerkmalen zur Werkzeugmaschine wird die Struktur und der Zusammenbau der entsprechenden 3D-CAD-Modelle für die NC-Programmierung und -Simulation erarbeitet. Zahlreiche schwarz-weiße und farbige Abbildungen, Skizzen und Tabellen!show more

Product details

  • Hardback | 121 pages
  • 149 x 218 x 20mm | 318g
  • Morsak Verlag
  • German
  • 3865121306
  • 9783865121301