Sportsucht - Erstellung Eines Betreuungskonzeptes

Sportsucht - Erstellung Eines Betreuungskonzeptes

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

Sport treiben ist gesund und macht Spa . Was ist aber, wenn aus Spa eine Sucht wird. Die Medien signalisieren uns, dass heutzutage jeder einen perfekten K rper haben muss. Dazu begeben sich viele Sportbegeisterte in ein Fitnessstudio und versuchen dieses Ziel mit allen Mitteln zu erreichen. Sie definieren sich nur noch ber ihren K rper. Es f ngt harmlos mit regelm igen Kraft- und Ausdauertrainings an und endet manchmal bei der Sportsucht in ein t gliches Sportpensum, welches absolviert werden muss. Sowohl M nner als auch Frauen k nnen von der Sportsucht betroffen sein. F r die Mitarbeiter eines Fitnessstudios ist es schwer, solche Sportbegeisterten zu betreuen. In ihrer Ausbildung lernen sie nur die grundlegenden Dinge ber die Trainingslehre und den Umgang Menschen, um diese f r den Sport zu begeistern. Jetzt ist aber genau der umgedrehte Fall Tatsache. Sie m ssen den Sports chtigen von ihrem Sporttreiben wegbringen und m ssen ihnen verdeutlichen, dass es noch andere Lebensinhalte als den Sport gibt. Um dies zu realisieren muss es einige Ver nderungen im Fitnessstudio geben. Es muss das Personal umgestellt werden und die Mitarbeiter m ssen Weiterbildungen besuchen. Auch die Kurstrainer m ssen mit einbezogen werden. Sie k nnen unter anderem versuchen den Sports chtigen in die Gruppe zu integrieren. Um so etwas zu koordinieren ben tigt das Studio ein spezielles Betreuungskonzept. Das Betreuungskonzept beinhaltet die wesentlichen Merkmale der Trainingswissenschaften und des sportpsychologischen Trainings. Der Schwerpunkt liegt speziell auf dem Erlernen von Stressmanagement-Techniken, sowie dem mentalen Training und der damit verbunden inneren Sprache. Nicht nur die Behandlung von Sportsucht ist wichtig, sondern auch die Pr ventionsarbeit. Zur Prim rpr vention treten die Trainer in den direkten Kontakt mit den Mitgliedern und informieren sie ber das Thema der Sportsucht. Weiteres Infomaterial wird im Studio ausgelegt. Bei der Sekund rpr vention achten die Trainer sshow more

Product details

  • Paperback | 80 pages
  • 154 x 216 x 6mm | 140.61g
  • Bachelor + Master Publishing
  • United States
  • English, German
  • 3863413687
  • 9783863413682