Soziale Netzwerke, Selbstinszenierung Und Das Ende Der Privatsph Re

Soziale Netzwerke, Selbstinszenierung Und Das Ende Der Privatsph Re

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

"Soziale Netzwerke sind in!" - das ist eine Tatsache; "Das Internet vergisst nichts!" - auch das ist eine Tatsache. Gerade diese beiden Aussagen, gepaart mit dem sorglosen Umgang der Gesellschaft mit pers nlichen Informationen und Daten sowie der wachsenden Vernetzung der einzelnen sozialen Netzwerke, lassen das Thema "Sicherheit in sozialen Netzwerken" immer mehr in die ffentlichkeit treten. Die Studie befasst sich mit der Entwicklung sozialer Netzwerke in der Vergangenheit, untersucht den Umgang mit diesen Netzwerken und leitet daraus Konsequenzen f r die pers nliche Sicherheit ab. Reflektierend wird ein Ausblick auf die weitere Entwicklung gegeben und wichtige Ansatzpunkte zum Schutz der Privatsph re und wichtiger Informationen aufgezeigt. Ziel ist eine gesellschaftswissenschaftliche und soziologische Auseinandersetzung mit dem Thema. Die Studie gew hrt einen Einblick in die brisante Thematik und sensibilisiert f r vorhandene Defizite und den sorgsamen Umgang mit pers nlichen Daten.show more

Product details

  • Paperback | 64 pages
  • 148 x 210 x 18mm | 117.93g
  • Bachelor + Master Publishing
  • United States
  • German
  • 3863411285
  • 9783863411282