Sommerkribbeln

Sommerkribbeln : Geschichten über Herzflattern, Liebesleid und die aufregendsten Momente des Lebens

Edited by 

List price: US$11.84

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

In den Kurzgeschichten der Gewinnerinnen des Schreibwettbewerbs Sommerkribbeln geht es um große Gefühle, zarte Annäherungen und den ersten festen Freund: Wie fühlt es sich an, verknallt zu sein? Woran erkennt man den Richtigen? Und was tun, wenn es mit dem Auserwählten einfach nicht klappen will? Mit Witz und Tiefsinn schildern die Teenie-Autorinnen all das, was sie bewegt: ihre Träume, ihre Hoffnungen und ihre Ängste. Und so nimmt der Erzählband Sommerkribbeln den Leser mit in die Gedankenwelt junger Mädchen und auf die Achterbahnfahrt, die man erlebt, wenn man so richtig verliebt ist. Das Herz rast, die Knie werden weich, die Hände feucht - und trotzdem fühlt sie sich so unglaublich gut an: die allererste Liebe. Ein einziges Lächeln des Zeitungsjungen oder eine sanfte Berührung des hübschen Banknachbarn genügen und plötzlich ist das Leben so viel spannender als jemals zuvor. Auch weil man nicht so genau weiß, wohin einen die neuen Gefühle führen werden: zum ersten Kuss, dem ersten Mal, dem ersten "Ich liebe dich"? Oder womöglich zu heftigem Herzschmerz? Doch auch wenn nicht jede Verabredung in einer Beziehung endet und nicht jede Schwärmerei erwidert wird, einer Sache kann man sich sicher sein: An die ersten Schmetterlinge im Bauch wird man sich für immer erinnern - auch wenn sie längst verflogen sind. Denn sie sorgen nicht nur für außergewöhnliche Erlebnisse und großes Drama, sondern auch dafür, dass man ein Stückchen erwachsener wird. Auf Frühlingsflattern folgt Sommerkribbeln: Nach dem großen Erfolg des ersten Kurzgeschichtenwettbewerbs begaben sich der Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag und die Zeitschrift Mädchen im Herbst 2010 erneut auf die Suche nach jungen Schreibtalenten. Auch diesmal gingen wieder mehrere Hundert Einsen­dungen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg ein. Die besten von ihnen wurden für den Erzählband Sommerkribbeln ausgewählt. Die begabten Autorinnen sind zwischen 12 und 19 Jahren alt und haben alle eines gemeinsam: Sie schreiben über das, was sie gerade erleben - die erste Liebe. "Wenn die ganze Welt unter Watte verschwindet, wenn das Herz lauter pocht, als man selber denken kann, und plötzlich nur noch ein einziger Mensch zählt, dann ist man verknallt - und zwar zum ersten Mal und so heftig, dass sich das ganze Leben verändert: Denn von nun an beginnt das pralle Leben - inklusive großer Dramen. Doch selbst, wenn es oft nervenaufreibend ist: Ist man erst einmal auf Wolke sieben geschwebt, dann möchte man für immer auf ihr bleiben, sie kaufen, ein Haus auf ihr bauen und dort alt werden. Denn von der Liebe kann man einfach nie genug bekommen. Das gilt auch für uns. Nachdem sich bereits bei Frühlingsflattern im vergangenen Jahr alles um das schönste aller Gefühle gedreht hatte, starteten wir mit Sommerkribbeln im Herbst 2010 einen zweiten großen Kurzgeschichtenwettbewerb für junge Talente. In Zusammenarbeit mit der Zeitschrift Mädchen suchten wir erneut nach den schönsten Lovestorys, den traurigsten Herzschmerz-Geschichten und den romantischsten Abenteuern. Und die haben uns erreicht - und zwar zahlreich." Annika Kühn (Hrsg.)show more

Product details

  • Paperback | 373 pages
  • 126 x 190 x 32mm | 358.34g
  • Schwarzkopf + Schwarzkopf
  • German
  • 3862650502
  • 9783862650507