So sehen wir das!

So sehen wir das! : Jugendliche schreiben Gedichte und Raps über Gewalt

List price: US$8.19

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Mobbing, Schlägereien, Abzocke - Alltag von Jugendlichen in der Schule, auf der Straße, zu Hause? "So sehen wir das" - sagen die Jugendlichen in Gedichten, Songtexten und Raps. In beeindruckender sprachlicher Vielfalt, mit originellen Ideen und Sichtweisen fassen sie erlebte Gewalt in Worte. Lösungen finden, Konflikte entschärfen, Streit schlichten - auch davon sprechen die Lyrics. Von Veränderung ohne Gewalt - aber mit stimmgewaltigen Worten. Das Buch zum Schreibwettbewerb "Wir können auch anders" der Stiftung Lesen & Beltzshow more

Product details

  • 12+
  • Paperback | 121 pages
  • 126 x 187 x 13mm | 127g
  • Beltz GmbH, Julius
  • German
  • Originalausgabe
  • 3407742347
  • 9783407742346

Review quote

»Der Inhalt der Texte ist eindringlich und geht unter die Haut. Es wird sich mit Themen wie Mobbing und Ausgrenzung auseinandergesetzt. Die Ursachen von Hass und Gewalt werden in den Texten beeindruckend dargestellt, es werden aber auch Lösungsmöglichkeiten geboten.« Schaufenster »Eindringliche Appelle wie dieser finden sich ebenso wie lakonische, aber nicht weniger unter die Haut gehende Beschreibung von Mobbing und Ausgrenzung in dem bei Beltz & Gelberg erschienenen Gulliver-Taschenbuch >So sehen wir das!<.« Thüringische Landeszeitungshow more

Review Text

"Der Inhalt der Texte ist eindringlich und geht unter die Haut. Es wird sich mit Themen wie Mobbing und Ausgrenzung auseinandergesetzt. Die Ursachen von Hass und Gewalt werden in den Texten beeindruckend dargestellt, es werden aber auch Lösungsmöglichkeiten geboten." Schaufenster "Eindringliche Appelle wie dieser finden sich ebenso wie lakonische, aber nicht weniger unter die Haut gehende Beschreibung von Mobbing und Ausgrenzung in dem bei Beltz & Gelberg erschienenen Gulliver-Taschenbuch 'So sehen wir das!'." Thüringische Landeszeitungshow more