Simultane Personalplanung bei integrierter Auftragsfolgeplanung
19%
off

Simultane Personalplanung bei integrierter Auftragsfolgeplanung : Eine Durchführbarkeitsuntersuchung bei Anwendung von Entscheidungsbaum- und naturanalogen Verfahren

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

Welches ist die optimale Zusammensetzung des betrieblich notwendigen Personals unter der Maßgabe einer effizienten Auftragsplanung und eines abgestimmten Ressourceneinsatzes? Die integrierte Behandlung dieser Gesamtfragestellung ist besonders dann wichtig, wenn eine zeitliche Verschiebung oder Substitution der Erfüllung einer zu einem bestimmten Zeitpunkt nachgefragten Leistung nicht möglich ist und gleichzeitig eine hohe Ressourcennutzung angestrebt wird. Eine Koordination der Planungsteilaufgabenbearbeitung anhand eines simultanen Planungsansatzes bietet gegenüber einer sukzessiven Vorgehensweise eine günstigere Basis zur Ermittlung des globalen Optimums. Im Rahmen des vorliegenden Buchs wird mit dem Fokus auf die menschliche Arbeitskraft im Betrieb ein simultanes, möglichst allgemein anwendbares Planungsmodell erarbeitet. Darin werden der zeitliche Arbeitskräftebedarfsverlauf, die für den gesamten Planungszeitraum vorzuhaltende Personalausstattung und der Personaleinsatz simultan festgelegt. Der zeitliche Verlauf des Arbeitskräftebedarfs unterliegt dabei Restriktionen der Auftragsfolgeplanung. Der Optimierung simultaner Planungsmodelle stehen bei einer zumeist hohen Anzahl ganzzahliger Entscheidungsvariablen eine begrenzte Anwendbarkeit exakt mathematisch bestimmender Verfahren und ein sehr großer Lösungsraum entgegen. Vor dem Hintergrund der unterschiedlichen Eignung verschiedener Suchverfahren für spezifische Problemsituationen erfolgt im Rahmen des vorliegenden Buchs ein explorativer Vergleich ausgewählter Suchverfahren. Dadurch wird die Auswirkung der unterschiedlichen Verfahrenseigenschaften auf den Suchverlauf deutlich und durch Variation der Problemgrößenordnung wird ein Eindruck von den jeweiligen Optimierungsdurchführbarkeitsgrenzen vermittelt.show more

Product details

  • Paperback | 348 pages
  • 148 x 208 x 22mm | 439.98g
  • Hampp, Rainer
  • German
  • 26 schwarz-weiße Abbildungen
  • 3866182880
  • 9783866182882