Shir Khan Geist Und Seele Des Teufels Teil 3

Shir Khan Geist Und Seele Des Teufels Teil 3

5 (1 rating by Goodreads)
By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

Ein Anruf, ein banaler Anruf, und alles wird wieder anders. Nach ihrer Ruckkehr aus der Wuste hatte Becky geglaubt, mit Jafars Hilfe die Vollblutpferde der Sunhill Ranch wieder mit Erfolg durch die ersten Rennen fuhren zu konnen, um der Ranch aus ihrem Desaster zu helfen. Vermutlich ware ihr dies auch gegluckt, wenn nicht dieser verdammte Anruf sie wieder in die Wuste geholt hatte. Einmal mehr sieht sie sich mit Dingen, wie Gier und Rache konfrontiert, doch diesmal richtet sich der gesamte Hass gegen Shir Khan. Das Leben dieses unvergleichlichen Pferdes ist in ernster Gefahr. Becky ist hart gefordert, denn es gibt nur eine Tur, die sie offnen kann. Wird sie es auch tun?show more

Product details

  • Paperback | 444 pages
  • 139.7 x 215.9 x 28.45mm | 653.17g
  • Createspace Independent Publishing Platform
  • United States
  • German
  • black & white illustrations
  • 1508747016
  • 9781508747017

About Sandy Kien

Wie lebt man ohne Sandy Kien? Ohne sie zu kennen und zu erleben? Vermutlich genauso, wie bisher, da man nicht wei, was man da versaumt hat. Die, die sie kennen, sagen, ich mochte es nicht mehr missen, sie kennengelernt zu haben. Sandy wuchs als ziemlich stiller, normaler, wenig auffallender Mensch in einer durchschnittlichen Familie in den Staaten auf. Der Vater Soldat, die Mutter Hausfrau, fronte man an den Wochenenden der Reiterei und unternahm gemeinsame Ausritte durch die Prarie Texas. Diese besondere Krankheit, die Liebe zu Pferden, ist Sandy geblieben. Nach einer normalen Schulzeit und einer ebenso normalen Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau, bereits in Osterreich, machte sie ihr Hobby zum Beruf. Sie stieg noch einmal in den Flieger um dort zu lernen, wo man schon seit Steinzeiten mit Pferden umzugehen versteht. In den Weiten des kalifonischen Weidelandes lernte Sandy das Pferd nicht nur als Partner beim Sport, sondern auch als Partner bei der taglichen Arbeit am Cattle kennen. Ein unentbehrlicher Helfer in Dimensionen, die sich hier niemand vorstellen kann. Aber was macht ein Mensch wie Sandy in der Freizeit, dann, wenn die Sporen beiseite gelegt und die Chaps an die Wand gehangt werden. Sie schreibt. Schreibt Geschichten, Storys und bringt zu Papier, was mit erstaunlicher Vorstellungskraft und Schreibkunst in ihrem Kopf entsteht. Ihre immerwahrende Inspiration. Tiere. Tiere, die auffallen, und die in ihrem Leben eine Rolle gespielt haben oder noch immer spielen, dazu ihr unvergessener Trainer John Jack Black Hawk, Dakotaindianer und Pferdetrainer. Heute beschreibt man Sandy als resolut, selbstbewusst, lautstark, direkt, als Personlichkeit, behaftet mit einer gewissen Komik und einer eigenen Sympathie. In ihrem Leben ist sie da, fur ihre Kids, fur ein Rudel Hunde, ihre Pferde und die Welt, die sie gerne mit ihren Lesern teilt. Sie schafft eigene Spharen, in die man abtauchen kann und aus denen man nicht mehr zuruckkommen mochte. Sie kann den Verstand beflugeln und den Leser auf eine Reise mitnehmen, die er nicht mehr vergessen wird. Und das, nur mit geschriebenen Wortern.show more

Rating details

1 ratings
5 out of 5 stars
5 100% (1)
4 0% (0)
3 0% (0)
2 0% (0)
1 0% (0)
Book ratings by Goodreads
Goodreads is the world's largest site for readers with over 50 million reviews. We're featuring millions of their reader ratings on our book pages to help you find your new favourite book. Close X