Selbstverstehen Und Fremdverstehen

Selbstverstehen Und Fremdverstehen : Diltheys Autobiographiekonzept ALS Grundlage Der Geisteswissenschaften

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

Der Prozess des Selbstverstandnisses, wie er in Autobiographien zum Ausdruck kommt, hat fur Wilhelm Dilthey Modellfunktion fur das geschichtliche Verstehen uberhaupt. Um den systematischen Stellenwert der literarischen Selbstbeschreibung in Diltheys Philosophie zu erfassen, versucht die vorliegende Studie eine umfangliche Rekonstruktion seines Autobiographiekonzepts aus den gesammelten Schriften zu gewinnen und sie gegen vereinfachte Forschungsdarstellungen abzugrenzen. Das autobiographische Selbstverstandnis kann als eine konstruktive Verstehensleistung aufgefasst werden, die Paul Ricoeurs Konzept narrativer Identitat in einem erstaunlichen Ausmaa antizipiert. Das Verstehen anderer als eine Form der Transposition des Selbstverstandnisses wird zur zeitgenossischen Empathieforschung und zu aktuellen Aspekten der Literaturphilosophie in Bezug gesetzt. Damit entsteht ein innovatives Bild von Diltheys Verstehenslehre, das anschlussfahig fur viele Forschungsansatze bleibt.
show more

Product details

  • Paperback | 227 pages
  • 169 x 241 x 23mm | 599g
  • Wuerzburg, Germany
  • German
  • 3956505077
  • 9783956505072
  • 30,646