Selberlebensbeschreibung
51%
off

Selberlebensbeschreibung

3.25 (4 ratings by Goodreads)
By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 4 business days
When will my order arrive?

Description

"Selberlebensbeschreibung" ist ein von Jean Paul verfasstes autobiografisches Fragment, welches nach seinem Tode im Jahr 1826 von seinem Freund Christian Otto herausgegeben wurde. Paul beschreibt darin seine Kindheit in der landlichen Idylle des Pfarrdorfes Joditz. Obwohl er nur wenige Lebensjahre umfasst und bereits mit dem Beginn der Schulzeit abbricht, liefert der Text zahlreiche Anhaltspunkte fur die Charakterisierung Jean Pauls und enthalt viele Motive, die sich auch im spateren Werk des Schriftstellers wiederfinden lassen. "Es war im Jahr 1763, wo der Hubertsburger Friede zur Welt kam und gegenwartiger Professor der Geschichte von sich; - und zwar in dem Monate, wo mit ihm noch die gelbe und graue Bachstelze, das Rotkehlchen, der Kranich, der Rohrammer und mehre Schnepfen und Sumpfvogel anlangten, namlich im Marz; - und zwar an dem Monattage, wo, falls Bluten auf seine Wiege zu streuen waren, gerade dazu das Scharbock- oder Loffelkraut und die Zitterpappel in Blute traten, desgleichen der Ackerehrenpreis oder Huhnerbissdarm, namlich am 21. Marz; - und zwar in der fruhesten frischesten Tagzeit, namlich am Morgen um 11/2 Uhr; was aber alles kront, war, dass der Anfang seines Lebens zugleich der des damaligen Lenzes war.&quoshow more

Product details

  • Paperback | 88 pages
  • 118 x 188 x 8mm | 99.79g
  • Europäischer Literaturverlag
  • United States
  • German
  • black & white illustrations
  • 3862674916
  • 9783862674916

Rating details

4 ratings
3.25 out of 5 stars
5 0% (0)
4 50% (2)
3 25% (1)
2 25% (1)
1 0% (0)
Book ratings by Goodreads
Goodreads is the world's largest site for readers with over 50 million reviews. We're featuring millions of their reader ratings on our book pages to help you find your new favourite book. Close X