Sechs Briefe Uber Die Gewissens- Und Begriffs-Verwirrung in Politik, Kirche Und Wissenschaft Der Gegenwart Volume 2

Sechs Briefe Uber Die Gewissens- Und Begriffs-Verwirrung in Politik, Kirche Und Wissenschaft Der Gegenwart Volume 2

By (author) 

List price: US$13.04

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

This historic book may have numerous typos and missing text. Purchasers can usually download a free scanned copy of the original book (without typos) from the publisher. Not indexed. Not illustrated. 1867 edition. Excerpt: ...des neuen inbrechen muss, wo das deutsche Volk noch einmal den aben wird, ein echt germanisches, treues, ehrliches, das nd die wahre Freiheit achtendes Gewissen unter die ft von Christi Evangelium zu stellen und damit auch Politik sich selbst und seinen Nachbaren fur diese Zeit mden Menschheit einen ruhigen Frieden zu geben. schon andeutete, ihren Beruf bereits erfullt, hichte der Menschheit umfasst ein bestimmtes, uns t in feinem Verlaufe hinreichend zu ubersehendes Le, in dessen Mitte die Erfcheinung Christi fallt. Die lker erfullten nach einander vor diesem Momente ihre, indem sie das Leben der Menschheit nach allen er Richtungen nach aussen hin gestalteten und zugleich eis lieferten, dass kein Mensch und kein Volk, den a Gott verlassend, in irgend einer dieser Richtungen cndes Lebensgluck schaffen konnen; sie sind alle entzestorben oder verthiert. Von der Erscheinung Christi die romanischen und germanischen Volker, eins nach rn ihren Beruf zur Bewahrung der gottlichen WahrEvangelii erfullen mussen. Denn wie bei dem eintenfchen sich sein ganzes Leben und sein ganzer Leum die Geschichte und das Verhalten feines Herzens dreht sich die Weltgeschichte von der Kindheit der it n bis zu ihrem Ende um das Gewissen der it, um die Geschichte des Reiches Gottes in der it. Gleichwie der Jungling der Stimme des Gewissens end und bald folgend feine Iugendkrafte theils und theils in keuscher Selbstzucht bewahrt, so waren auf Seite die heidnischen Volker in wilder Luft oder elbstfucht entartet, verwildert oder erstarrt, und hatten andern Seite die germanischen Stamme, durch die s gottlichen Weltregierers den Versuchstatten der Culzebliebenshow more

Product details

  • Paperback
  • 189 x 246 x 2mm | 95g
  • Rarebooksclub.com
  • United States
  • English
  • black & white illustrations
  • 1236904761
  • 9781236904768