Schulordnung für die Gymnasien in Bayern (Gymnasialschulordnung - GSO). Bayerisches Gesetz über das Erziehungs- und Unterrichtswesen (BayEUG)

Schulordnung für die Gymnasien in Bayern (Gymnasialschulordnung - GSO). Bayerisches Gesetz über das Erziehungs- und Unterrichtswesen (BayEUG) : Textausgabe. Stand: 15.9.2008

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 4 business days
When will my order arrive?

Description

Das Bayerische Gesetz über das Erziehungs- und Unterrichtswesen (BayEUG) beantwortet als "Rahmengesetz" grundsätzliche Fragen des erzieherischen Auftrags der Schulen, zu den verschiedenen Schularten, zur Schulpflicht, zur Mitgestaltung des schulischen Lebens durch Schüler und Eltern sowie zur Schulaufsicht.Die Gymnasialschulordnung (GSO) richtet sich speziell an die Lehrer an Gymnasien und gibt Auskunft über die Schulgemeinschaft, die Aufnahme ins Gymnasium und den Schulwechsel, den Schulbetrieb im Allgemeinen, Hausaufgaben/ Leistungsnachweise und Zeugnisse sowie über die Abiturprüfungen. Beide Regelungswerke stellen den Rechtsrahmen für den Unterricht an den Gymnasien in Bayern dar. Die vorliegende Textausgabe stellt allen am Schulleben Beteiligten in praktischer Form die erforderlichen Informationen zur Verfügung und dient als "Standardausrüstung". Das Werk wird durch ein umfangreiches Sachverzeichnis erschlossen. Die Neuauflage berücksichtigt die seit der Vorauflage ergangenen Gesetzesänderungen im BayEUG.Große Einschnitte hat es bei der Gymnasialschulordnung (GSO) durch die Verordnung vom 5.5.2008 (GVBl. S. 262) gegeben, welche die rechtlichen Grundlagen der Umstellung auf das achtjährige Gymnasium enthält. Eine weitere Änderung der GSO durch die VO vom 19.8.2008 (GVBl. S. 586) wurde ebenfalls eingearbeitet.show more

Product details

  • Paperback | 213 pages
  • 124 x 192 x 15mm | 223g
  • Beck C. H.
  • German
  • 2. Auflage.
  • 3406585094
  • 9783406585098