Schrei(b)k(r)ampf

Schrei(b)k(r)ampf

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 4 business days
When will my order arrive?

Description

Welchen beruflichen Weg schlägt ein Sprachtalent mit mittelmäßigem Realschulabschluss Mitte der Siebzigerjahre ein? Wenn dieses Sprachtalent unter keinen Umständen in einem Büro versauern will? Erst einmal macht Marion Petersen einen Termin mit der Berufsberaterin. Große Klappe, Wortwitz und Kreativität sind jedoch nicht gefragt bei Lehrlingen; andererseits möchte sie endlich eigenes Geld verdienen. Widerwillig sucht sie sich einen Job und stenografiert geschraubt formulierte Texte, die blitzschnell und fehlerfrei abzutippen sind. Die Jahre vergehen, aus der Übergangslösung zum Geldverdienen wird die Festanstellung mit Rentenanspruch. Aus der Göre in Flickenjeans wird die Bürozicke mit Betonfrisur und Schluppenbluse. Gegen den immer mal wieder auftretenden Frust wird geshoppt - oder gekippt. Hochprozentiges. Nach jähem Absturz und tiefer Talsohle findet sie schließlich doch noch den Job, der ihr Spaß bringt. Doch als ihre Abteilung outgesourct wird, muss sie sich entscheiden: Mut zusammen nehmen, Komfortzone verlassen und ganz neu durchstarten. Oder am Gewohnten festhalten und ausharren. Erdulden, wer oder was da auch kommen mag. Mutlos und ängstlich bleibt Marion, wo sie ist. Nach Meinung ihres neuen Vorgesetzten sind Sekretärinnen lediglich Bedienstete, die abgeschirmt von jeglicher Information am produktivsten arbeiten. Niedere Hilfskräfte, die in jeder Beziehung kurz zu halten sind. Eine Schreibtante muss nicht alles wissen. Schon gar nichts über anstehende Termine, laufende Projekte oder gar das Tagesgeschäft. Kommunikation wird doch vollkommen überbewertet! Anstatt sich zu wehren, zieht Marion den Kopf ein, schiebt Frust und flüchtet in Krankheit. Bis sie endgültig zusammenklappt und Bilanz ziehen muss. Ist dieser Job das wirklich wert? Sich tagein tagaus ausgeliefert fühlen? Fröhlichkeit und Lebensfreude zu verlieren? Die Welt nur noch grau in grau zu sehen? Niedergedrückt in der Ecke zu kauern und mutlos alles über sich ergehen zu lassen? In allerletzter Sekunde reißt Marion das Steuer herum, stellt die Lebensweichen neu und nimmt ihr Schicksal selbst in die Hand. Um endlich frei und selbstbestimmt zu leben.
show more

Product details

  • Paperback | 362 pages
  • 137 x 200 x 27mm | 502g
  • Pro Business
  • German
  • 1. Aufl.
  • 3863866967
  • 9783863866969