Schaltungsarten Und Betriebsvorschriften Elektrischer Licht- Und Kraftenlagen Unter Verwendung Von Akkumulatoren

Schaltungsarten Und Betriebsvorschriften Elektrischer Licht- Und Kraftenlagen Unter Verwendung Von Akkumulatoren

By (author)  , By (author) 

List price: US$19.99

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Dieses historische Buch kann zahlreiche Tippfehler und fehlende Textpassagen aufweisen. Kaufer konnen in der Regel eine kostenlose eingescannte Kopie des originalen Buches vom Verleger herunterladen (ohne Tippfehler). Ohne Indizes. Nicht dargestellt. 1901 edition. Auszug: ...beide1) Zellenschalterhebel auf das der Lichtspannung entsprechende Kontaktstuck und leite durch Schliefsen des Schalters at normalen Parallelbetrieb ein. Dann gehe man durch Uberfuhren des Hebels Vl von L nach A zum beschrankten Parallelbetrieb uber und erweitere diesen endlich zum Ladebetriebe, indem man unter nunmehriger Stellung des Voltmeterumschalters (72 auf L (Leitung) die Lichtspannung mit Hilfe des Entladehebels Zt konstant halt und durch den Ladehebel nach und nach alle Zellen in den Ladestromkreis einschaltet. Der Ladestrom ist dann durch entsprechendes Steigern der Maschinenspannung allmahlich auf die vorschriftsmafsige Hohe zu bringen. Die Ladung kann naturlich auch, wenn kein Licht gebraucht wird, unter ganzlicher Abschaltung des Lichtnetzes erfolgen, indem der Schalter al geoffnet bleibt, die Umschaltung von Ul jedoch wie auch die Regulierung der Ladestromstarke wie beim normalen Ubergange zur Ladung erfolgt. Man wird, auch wenn wahrend der Ladezeit gewohnlich kein Licht gebraucht wird, diese letztere Betriebsweise nicht oft herstellen, weil gerade sie die momentane Betriebssicherheit der Anlage vermindert, hochstens um eine kleine Bequemlichkeit, nicht aber um irgend einen Vorteil zu bieten. ) Wahrend die Uberfuhrung beider Zellensehalterhebel auf ein und dasselbe Kontaktstuck bei Verwendung eines Umschalters mit Unterbrechung nur zur richtigen Einstellung und Spannungsmessung des Entladehebels (vgl, die Text-Anmerk. Seite 114) notig erscheint, ist sie bei Verwendung eines Umschalters ohne Unterbrechung zur Umschaltung selbst erforderlich und darf deshalb dann...show more

Product details

  • Paperback | 64 pages
  • 189 x 246 x 3mm | 132g
  • Rarebooksclub.com
  • Miami Fl, United States
  • English, German
  • black & white illustrations
  • 1236544137
  • 9781236544131