Schachnovelle

Schachnovelle

4.27 (28,162 ratings by Goodreads)
By (author)  , Edited by 

List price: US$5.90

Currently unavailable

We can notify you when this item is back in stock

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Stefan Zweig schrieb die Schachnovelle zwischen 1938 und 1941 im brasilianischen Exil. Es ist sein letztes und zugleich bekanntestes Werk. Im Zentrum der Handlung steht die Konfrontation der psychischen Abgrunde, die ein Gefangener der Gestapo erlebt hat, mit der oberflachlichen Lebenswelt wohlhabender Reisender in der Rahmenhandlung. Das Schachspiel spielt anfangs nur die Rolle einer blossen Unterhaltung bzw. eines eintraglichen Sports und erhalt erst durch die Figur des Gefangenen Dr. B., der sich wahrend seiner Haftzeit intensiv mit Schach beschaftigt hat, seine tiefere Bedeutung."show more

Product details

  • Paperback | 62 pages
  • 148.6 x 214.1 x 18.5mm | 358.34g
  • Createspace Independent Publishing Platform
  • United States
  • German
  • black & white illustrations
  • 1508629714
  • 9781508629719

About Stefan Zweig

Stefan Zweig floh, nachdem das nationalsozialistische Regime in Osterreich sein Haus durchsuchte und seine Bucher auf die Liste der Bucherverbrennung gesetzt wurden uber London, New York und Argentinien nach Brasilien. Am 23. Februar 1942 nahm er sich in Brasilien das Leben. In seinem Abschiedsbrief hatte Zweig geschrieben, er werde "aus freiem Willen und mit klaren Sinnen" aus dem Leben scheiden. Die Zerstorung seiner "geistigen Heimat Europa" hatte ihn fur sein Empfinden entwurzelt, seine Krafte seien "durch die langen Jahre heimatlosen Wanderns erschopft.""show more

Rating details

28,162 ratings
4.27 out of 5 stars
5 46% (12,943)
4 39% (10,942)
3 12% (3,517)
2 2% (572)
1 1% (188)
Book ratings by Goodreads
Goodreads is the world's largest site for readers with over 50 million reviews. We're featuring millions of their reader ratings on our book pages to help you find your new favourite book. Close X