Risikomanagement in Der Ffentlichen Verwaltung

Risikomanagement in Der Ffentlichen Verwaltung : Wesentliche Grenzen Und Kritische Erfolgsfaktoren Der Bertragung Von Privatwirtschaftlichen Instrumenten Auf Die Ffentliche Verwaltung

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

Durch die Versch rfung der Risikosituation vieler Unternehmen in Folge des steigenden Wettbewerbsdrucks, technologischer Weiterentwicklungen oder neuartiger Risikosituationen haben sich die Bestrebungen zur Ausgestaltung eines systematischen Risikomanagements zur Sicherung der Wettbewerbsf higkeit weiter intensiviert. Dar ber hinaus wurde mit der Einf hrung des Gesetzes zur Kontrolle und Transparenz im Unternehmensbereich eine verbindliche Verpflichtung der Gesch ftsf hrer und Vorst nde zur Einf hrung eines Risikofr herkennungssystems geschaffen. Im ffentlichen Sektor und deren Verwaltung fehlt eine solche generell verbindliche und nachhaltige Regelung nebst Mindestanforderungen g nzlich. Dies ist umso unverst ndlicher, da die ffentliche Verwaltung mit ihrer Aufgabenwahrnehmung einer Vielzahl von Risikolagen ausgesetzt ist, welche im Falle des Eintretens eine Belastung von verschiedenen Teilen der Gesellschaft zur Folge hat. Vielmehr tr gt die ffentliche Verwaltung f r die Schaffung wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Rahmenbedingungen Verantwortung und sieht sich mit der Erwartungshaltung von B rgern/innen und der Privatwirtschaft im Rahmen des Rechtsstaates, einen bewussten Umgang mit der Aufgabenerf llung zu sichern sowie m glichen Risiken oder Fehlsteuerungen durch aktives Handeln zu begegnen, konfrontiert. Um diesen Anforderungen Rechnung zu tragen, muss durch die politischen Entscheider akzeptiert werden, dass auch die ffentliche Aufgabenwahrnehmung mit Risiken behaftet ist und einer systematischen, transparenten Steuerung bedarf. Ziel dieser Arbeit soll sein, M glichkeiten und Grenzen der bertragung des privatwirtschaftlichen Prozesses des Risikomanagements auf die ffentliche Verwaltung aufzuzeigen. Die Arbeit gliedert sich zu diesem Zweck in zwei gro e Themenkomplexe auf und beginnt mit der grundlegenden Betrachtung des Risikomanagements im privaten Sektor. Im zweiten Kapitel werden die rechtlichen Rahmenbedingungen rund um die Anforderungen durchshow more

Product details

  • Paperback | 86 pages
  • 188 x 274 x 4mm | 340.19g
  • Bachelor + Master Publishing
  • United States
  • German
  • m. 35 Abb.
  • 3863413415
  • 9783863413415