Renoir

Renoir : Wie Samt und Seide; Katalog zur Ausstellung in Chemnitz, Kunsthalle, 18.09.2011-08.01.2012

List price: US$17.75

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Wie kaum einem anderen Vertreter des Impressionismus gelang es dem französischen Maler Auguste Renoir (1841-1919), das Sinnliche des Stoffes einzufangen und wiederzugeben. Im Fokus seines Interesses stand dabei die nackte weibliche Haut, die das Licht zurückwirft, und der gewebte, bestickte Stoff, der die Körperformen umschmeichelt. Unter Farben und Materialien bevorzugte er unter anderem metallisches Blau mit Silberglanz, traditionelle Stickereien voll von Patina sowie knisternde Seide. In seinen Bildern wollte er eine Wirkung "wie Seide gemalt" erzielen. Die Sinnlichkeit des Stoffes prägt bei Renoir nicht nur die Wahl der Sujets, sondern beeinflusst auch die besondere Bekleidung der - bevorzugt weiblichen - Porträtierten. Kleidungselemente in Renoirs Gemälden, ihre Farben und Stoffe tehen im Zentrum dieser Betrachtung. Sie treten in Dialog mit kostbaren französischen Seiden und Damten aus der europaweit einzigartigen Textilsammlung Chemnitz, die zwischen 1885 und 1910 in den großen Manufakturen in Paris und Lyon gefertigt wurden. Im Zusammenspiel von Gemölden, Textilien und Texten namhafter Autoren zur französischen Moderne entsteht ein inhaltlich dichter Band, der Lust am Leben verströmt.show more

Product details

  • Hardback | 254 pages
  • 248 x 309 x 32mm | 1,752g
  • Hirmer Verlag GmbH
  • French, German
  • ca. 120 meist farbige Abbildungen
  • 3777444618
  • 9783777444611