Religion vernetzt 8

Religion vernetzt 8 : Unterrichtswerk für katholische Religionslehre an Gymnasien

List price: US$17.70

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Das neue Unterrichtswerk für G8 in Bayern<br /> <br /> <br /> <br />"Religion vernetzt" ist die innovative Schulbuchreihe für den katholischen Religionsunterricht an Gymnasien in Bayern und Gymnasien und integrierte Gesamtschulen in Rheinland-Pfalz und im Saarland.<br /> <br />Zn-Nr. 100/06-G8 (Amtsblatt vom 19.06.06)<br /> <br />"Religion vernetzt" ist abgestimmt auf den neuen Lehrplan für das achtstufige Gymnasium. Zu jedem Jahrgangsstufenband erscheint ein Lehrerkommentar mit Hintergrundinformationen, einer Fülle von Unterrichtsideen und zahlreichen Arbeitsmaterialien und Kopiervorlagen. Außerdem gibt es unter online weitere Unterrichtsmaterialien sowie »Werkzeuge« für den Einsatz von Computern im Religionsunterricht.<br /> <br />show more

Product details

  • Paperback | 144 pages
  • 135 x 238 x 15mm | 436g
  • Kösel-Verlag
  • German
  • Neuauflage, Nachdruck.
  • 3466507057
  • 9783466507054

Review quote

"Endlich wieder ein Unterrichtswerk für den katholischen Religionsunterricht in der 8. Jahrgangsstufe und zudem eines, das die Erlebniswelt der Schülerinnen und Schüler in der Nachpubertät trifft! Mit seinen fünf Themenbereichen "Gottes Schöpfung", "Konflikte, Schuld, Versöhnung"," Martin Luther ~ die Sehnsucht nach Heil", "Konflikte - so fern und doch so nah?"', "Lebensdeutung und Esoterik" informiert es nicht nur, es konfrontiert und regt zum christlichen Handeln an! <br /> <br />Die Herausgeber betonen in ihrem Vorwort an die Schüler, dass es ihnen darum geht, den Heranwachsenden ein "religiöses Netzwerk" zur Deutung ihrer Wirklichkeit anzubieten, das sie dann selbst in Gespräch, kreativem Tun und unter Einbeziehung moderner Medien weiterentwickeln können. <br /> <br />Das didaktische Grundschema "Sehen - Urteilen - Handeln" liegt allen fünf Themen zugrunde, wenn auch in einer klug differenzierten Form: Dem Bildimpuls der Titelseite folgen jeweils "Kontextseiten", die das Thema von verschiedenen Blickwinkeln aus beleuchten. Die "Orientierungsseiten" weiten die subjektive Perspektive des Schülers und stellen das jeweilige Thema in biblischen. kirchlichen und kirchengeschichtlichen Zusammenhang, der auf den "Perspektivseiten" zum konkreten Handeln einladen und anregen möchte. Die "Akzentseite" bindet das Thema noch einmal inhaltlich zusammen, wie auch die letzten 17 Seiten als lexikalischer Anhang von A bis Z zum Nachschlagen und zur Festigung des Grundwissens das Buch als Ganzes abrunden. <br /> <br />Es ist ein ansprechendes Buch, in dem die Schüler, angeregt durch reiches Bildmaterial, die Angabe von Websites, Gedichten, einzelnen Liedern und Spielen sicher gerne blättern und lesen werden. <br /> <br />Allerdings obliegt es dem Re1igionslehrer, die recht selten aufzufindenden Bibelworte durch eigene Querverweise zur Bibel zu ergänzen. Im übrigen sollte meiner Ansicht nach im Umgang mit dem Okkulten der Blick auch auf die rationale Seite gelenkt werden, wie es beispielsweise Bender getan hat. Auch hätte man einzelne lexikalische Hinweise durch Unterstreichungen hervorheben können, die das religiöse Grundwissen für die 8. Jgst. leichter auffinden lassen. <br /> <br />"Vernetzt", so lässt sich zusammenfassend sagen, ist ein lebendiges Unterrichtswerk, das dem Denk- und Erlebnishorizont der Schülerinnen und Schüler entgegenkommt, ihn weitet und an den Grund unseres Glaubens bindet."show more

Author information

Alexander Keller ist Gymnasiallehrer in Langenzenn.show more