Religion und Weltanschauung im Recht
19%
off

Religion und Weltanschauung im Recht : Problemfälle am Ende der Kirchendominanz

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 4 business days
When will my order arrive?

Description

Der Sammelband ist die erste Darstellung des Religions- und Weltanschauungsrechts unter besonderer Berücksichtigung der Interessen Konfessionsfreier, entsprechender juristischer Grundtexte und aktueller Rechtsprechung, inklusive des Europarechts. Ausgehend von Klarstellungen hinsichtlich der Begriffe "Religion" und "Weltanschauung" im Recht werden verschiedene Aspekte der Rechtslage analysiert: Kirchenförmigkeit, kirchliches Arbeitsrecht, Diskriminierung Konfessionsfreier, Religions-, Lebenskunde und Ethikunterricht, Stellung "säkularer" Organisationen und mögliche rechtspolitische Grundhaltungen und -forderungen. Den Abschluss bilden Auszüge aus neueren Interviews zum Thema, die eine allgemeine Verständlichkeit befördern.show more

Product details

  • Paperback | 269 pages
  • 134 x 207 x 18mm | 358g
  • Alibri Verlag
  • German
  • 1. Auflage.
  • 3865692710
  • 9783865692719