Reform Der Leasingbilanzierung Durch Ifrs
39%
off

Reform Der Leasingbilanzierung Durch Ifrs : Nderungen Und Auswirkungen Durch Ed/2010/9

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

Die Leasingbilanzierung nach internationalen Standards befindet sich derzeit im Umbruch. Der in diesem Kontext aktuell g ltige IAS 17 sieht sich bereits seit Jahren zuweilen heftiger Kritik ausgesetzt. Im August 2010 hat das IASB mit dem Exposure Draft ED/2010/9 einen ersten Reformvorschlag ver ffentlicht. Sollte der Entwurf in dieser Form in einen endg ltigen Standard umgesetzt werden, w rde dies eine umfassende Reformierung der Leasingbilanzierung nach internationalen Rechnungslegungsvorschriften ergeben. Aus diesem Anlass besch ftigt sich die vorliegende Arbeit eingehend mit der bilanziellen Behandlung von Leasingverh ltnissen. Der Fokus dieser Arbeit liegt auf der Leasingnehmerbilanzierung von beweglichen Verm genswerten im Bereich der internationalen Rechnungslegung nach den International Financial Reporting Standards, kurz IFRS. In einem ersten Schritt wird ein berblick ber und eine Einf hrung in die Leasingbilanzierung gegeben. Dabei wird zun chst der Begriff Leasing definiert und die betriebswirtschaftliche Bedeutung von Leasing f r Unternehmen herausgearbeitet, um anschlie end auf die konkrete Leasingbilanzierung einzugehen. Neben der Bilanzierung von Leasingverh ltnissen nach deutschem Handels- und Steuerrecht wird die Bilanzierung nach dem aktuell g ltigen IAS 17 und den im Exposure Draft ED/2010/9 vorgeschlagenen nderungen dargestellt und an dieser Stelle auch kurz die Historie skizziert. Ebenfalls werden die jeweiligen Kritikpunkte an IAS 17 und ED/2010/9 aufgezeigt und erl utert. Aus aktuellem Anlass werden im Anschluss daran die derzeit beim IASB diskutierten Abweichungen vom Entwurf angesprochen, bevor auf die konkreten Auswirkungen in Bezug auf finanzwirtschaftliche, sowie prozessuale und organisatorische Aspekte f r die betroffenen Unternehmen eingegangen wird und wesentliche Ma nahmen bzw. potenzielle Handlungsempfehlungen f r die Unternehmen vorgeschlagen werden. Abschlie end erfolgt eine kritische W rdigung des Themas.show more

Product details

  • Paperback | 68 pages
  • 154 x 218 x 6mm | 117.93g
  • Bachelor + Master Publishing
  • United States
  • German
  • 3863411498
  • 9783863411497

About Thomas Philippen

Thomas Philippen, geb. 1989 in Stolberg/Rheinland, begann nach Abschluss der allgemeinen Hochschulreife am Wirtschaftsgymnasium Herzogenrath bei Aachen ein dreijähriges duales Studium bei einem großem Chemieunternehmen in Leverkusen. Dort absolvierte er verschiedene Abteilungseinsätze in unterschiedlichen Bereichen, zuletzt überwiegend in der Finanzorganisation und dort im Bereich Corporate Accounting. Im Januar 2011 schloss er seine Ausbildung als Industriekaufmann vor der IHK Köln erfolgreich ab. Im Juni 2011 beendete er auch das Bachelorstudium Business Administration mit den Schwerpunkten International Management und Tax & Accounting an der Fachhochschule der Wirtschaft in Bergisch Gladbach. Er wird voraussichtlich bis Ende 2012 ein MBA-Programm in England absolvieren.show more