REPORT 03/2009 Messverfahren und Benchmarks in der Weiterbildung

REPORT 03/2009 Messverfahren und Benchmarks in der Weiterbildung : Zeitschrift für Weiterbildungsforschung

List price: US$17.57

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Product details

  • Paperback | 92 pages
  • 149 x 211 x 10mm | 169g
  • Bertelsmann W.
  • German
  • 3763919686
  • 9783763919680

Table of contents

Beiträge zum Schwerpunktthema Patrick Werquin: Recognition of Non-formal and Informal Learning in OECD Countries: an Overview of Some Key Issues Alexander Wick: Kontextabhängigkeit der Auswahl und Brauchbarkeit von Messverfahren zur Diagnose beruflicher Kompetenzen Eckart Severing: Zertifizierung informell erworbener beruflicher Kompetenzen Wolfgang Müskens / Willi B. Gierke: Gleichwertigkeit von beruflicher und hochschulischer Bildung? Forum Lea Kollewe/Wolfgang Seitter: Lernberatung als empirische Leerstelle? Rezensionen Bildungs- und Berufsberatung Sammelrezension aktueller Literatur (Ursula Sauer-Schiffer) Rolf Arnold / Wiltrud Gieseke / Christine Zeuner (Hrsg.), Bildungsberatung im Dialog Jörg Knoll: Lern- und Bildungsberatung, Professionell beraten in der Weiterbildung Christiane Schiersmann/Miriam Bachmann/Alexander Dauner/Peter Weber: Qualität und Professionalität in Bildungs- und Berufsberatung Peter Alheit/Heide von Felden (Hrsg.), Lebenslanges Lernen und erziehungswissenschaftliche Biographieforschung, Konzepte und Forschung im europäischen Diskurs (Anne Schlüter) Peter Dehnbostel, Berufliche Weiterbildung, Grundlagen aus arbeitnehmerorientierter Sicht (Elke Gruber) Georg Kortendieck/Frank Summen (Hrsg.), Betriebswirtschaftliche Kompetenz in der Erwachsenenbildung (Stefan Hummelsheim) Wolfgang Müller-Commichau, Identitätslernen (Peter Brandt) Anne Müller-Ruckwitt, "Kompetenz" - Bildungstheoretische Untersuchungen zu einem aktuellen Begriff (Erich Ribolits) Yvonne Salman, Bildungseffekte durch Lernen im Arbeitsprozess (Matthias Rohs) Sabine Schmidt-Lauff, Zeit für Bildung im Erwachsenenalter (Ute Holm) Anne Strauch, Kompetenzbilanzierung im Betriebskontext - Eine Fallstudie (Bernd Käpplinger) Frieder Wolf, Bildungsfinanzierung in Deutschland (Christoph Ehmann)show more