Prozessstabilität als Bewertungskriterium im Entwicklungsprozess von Werkzeugmaschinen
22%
off

Prozessstabilität als Bewertungskriterium im Entwicklungsprozess von Werkzeugmaschinen

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

Im Rahmen dieser Arbeit wird eine Vorgehensweise erarbeitet, mit der die Prozessstabilität als effizientes Bewertungskriterium im Entwicklungsprozess von Werkzeugmaschinen verwendet werden kann. Zentraler Bestandteil ist die Simulation der dynamischen Wechselwirkungen zwischen Maschine und Prozess. Dazu werden zwei Simulationsansätze verifiziert und gegenübergestellt. Zum Schluss wird die Vorgehensweise für den Entwicklungsprozess abgeleitet und in mehreren Beispielen vorgestellt.show more

Product details

  • Paperback | 21152 pages
  • 149 x 208 x 10mm | 227g
  • Apprimus Wissenschaftsver
  • German
  • 386359147X
  • 9783863591472