Prüfungstheorie

Prüfungstheorie : BFuP 2/2011

List price: US$34.82

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Die BFuP ist eine der traditionsreichsten deutschsprachigen wissenschaftlichen Zeitschriften auf dem Gebiet der Betriebswirtschaftslehre und als solche im Social Sciences Citation Index erfasst. Die Zeitschrift fungiert als Diskussionsforum für Wissenschaft und Praxis und übernimmt in ihren Schwerpunktthemen eine Vorreiterrolle bei der Behandlung neuer wissenschaftlicher oder praktisch bedeutsamer Fragestellungen.

Heft 2/2011 beschäftigt sich mit dem Themenschwerpunkt Prüfungstheorie. Diese Ausgabe ist im Einzelverkauf und im Rahmen des Abonnements der BFuP erhältlich.

Beiträge zum Schwerpunktthema Prüfungstheorie:

Jörg Baetge, Thorsten Melcher und Dirk Stöppel
Bilanzbonitätsrating und risikoorientierter Prüfungsansatz

Joachim Krag und Sascha H. Mölls
Sonderprüfung bei Kapitalerhöhungen nach § 142 AktG - Eine ökonomische Analyse

Dirk Simons
Low balling and learning effects

Michael Olbrich und Matthias Weimann
Wider die Substitution der IDW-Prüfungsstandards durch die International Standards on Auditing

Ulfert Gronewold
Rekonstruktion wirtschaftlicher Tatbestände und kritische Nachweiswürdigung bei Prüfungen

Patrick Velte und Stefan C. Weber
Agency-theoretische Betrachtungen zur Gehilfen- und Gatekeeper-Funktion des Abschlußprüfers sowie potentielle Zielkonflikte
show more

Product details

  • Paperback | 242 pages
  • 164 x 238 x 12mm | 240.4g
  • German
  • 3482573352
  • 9783482573354