Pirateriebek Mpfung Am Horn Von Afrika
20%
off

Pirateriebek Mpfung Am Horn Von Afrika : Eine Kosten-Nutzen-Analyse

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

Im zunehmenden Ma e werden Kosten-Nutzen-Analysen (K-N-A) f r die Beurteilung milit rischer Eins tze herangezogen. Diese Eins tze werden als Produktion des ffentlichen Gutes Sicherheit aufgefasst und unterliegen daher dem Aufgabenbereich des verantwortlichen Landes. Um die Produktionsma nahmen dieses ffentlichen Gutes zu optimieren, die soziale Wohlfahrt zu f rdern und sich einer optimalen Ressourcenallokation zu n hern, werden vom Staat konomische Modelle wie K-N-A genutzt. Die Bek mpfung der Piraterie am Horn von Afrika durch die milit rische EU-Mission Atalanta ist f r die Anwendung einer solchen Analyse besonders interessant, da sie nicht nur immaterielle Werte wie Recht und Freiheit, sondern auch eine der bedeutendsten Lebensadern der globalen Wirtschaft verteidigt. Aufgrund der maritimen Abh ngigkeit ist eine Sicherung der internationalen Seehandelswege f r Deutschland von besonderem sicherheitspolitischen Interesse. Die Arbeit schildert nach einer allgemeinen Begriffsbestimmung die Folgen der Piraterie f r die deutsche Wirtschaft anhand des Beispiels am Horn von Afrika. Die Selbstschutzma nahmen der Reeder, gro angelegte milit rischen Operationen und Anti-Piraterie-Ma nahmen einzelner Staaten, im Besonderen der Einsatz der Deutschen Marine, werden ausf hrlich behandelt. Die praktische Anwendung der K-N-A bestimmt anschlie end, welche Kosten der Bundesrepublik Deutschland durch Piraterie und deren Bek mpfung entstanden.show more

Product details

  • Paperback | 72 pages
  • 148 x 210 x 4mm | 95g
  • Bachelor + Master Publishing
  • United States
  • German
  • 1. Aufl.
  • m. 19 Abb.
  • 3863413830
  • 9783863413835