Philos - Philosophieren in der Oberstufe. Schülerband Sekundarstufe II. Gesamtschule, Gymnasium

Philos - Philosophieren in der Oberstufe. Schülerband Sekundarstufe II. Gesamtschule, Gymnasium

Edited by  , Edited by  , Edited by 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 4 business days
When will my order arrive?

Description

Philos - Philosophieren in der Oberstufe ist ein Lehr- und Arbeitsbuch, das in einem Band das gesamte Themenspektrum des Philosophieunterrichts der Oberstufe lehrplangerecht abdeckt und den Schülerinnen und Schülern vielfältige Möglichkeiten bietet, sich sowohl analytisch-diskursiv als auch handelnd-produktiv mit philosophischen Texten und Fragestellungen zu beschäftigen.Philos digital - die virtuelle Lernumgebung zum BuchDas Lehrwerk Philos wird durch die virtuelle Lernumgebung "Philos digital" ergänzt, die Ihnen kostenlos zum Download zur Verfügung steht. (Systemvoraussetzungen: Windows XP/Vista/7/8/10, Internet-Explorer 7 oder höher)Nach dem Download der Datei genügt ein Doppelklick. Der Installationsvorgang startet dann automatisch." Download der Software "Philos digital"(Downloaddatei: 50,3 MB; benötigter Festplattenplatz nach der Installation: 70 MB)Im Folgenden erhalten Sie einen kurzen ersten Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten, innerhalb der Lernumgebung mit Texten, Bildern, Tönen und Videos umzugehen und sich auf diese Weise sowohl kreativ als auch analytisch mit philosophischen Fragen und Positionen auseinanderzusetzen.Digitale CollageDie virtuelle Lernumgebung "Philos digital" eignet sich in besonderer Weise dazu, Texte, Bilder, Töne und Videos auf einer Arbeitsoberfläche kreativ zu kombinieren. So können Sie beispielsweise alle Materialien, die Sie auf Ihrer Festplatte gespeichert haben oder die Sie im Internet finden, im Rahmen einer digitalen Collage verarbeiten. Ein kurzes Video zum Thema "Digitale Collage" soll Ihnen einen ersten Eindruck von den Möglichkeiten verschaffen, die Ihnen innerhalb der Lernumgebung zur Verfügung stehen." zum Video "Digitale Collage" Digitale TextanalyseWenn man einen Text analysieren möchte, kann gerade der Computer ein nützliches Werkzeug sein, weil sich digitalisierte Texte besonders leicht markieren, kommentieren, kopieren und bearbeiten lassen. Die virtuelle Lernumgebung "Philos digital" stellt Ihnen eine Reihe von Werkzeugen zur Verfügung, mit deren Hilfe Sie (nicht nur) philosophische Texte in besonderer Weise analysieren können. Ein Video bietet Ihnen eine erste Einführung in die digitale Textanalyse." zum Video "Digitale Textanalyse"Eine weitere interessante Möglichkeit, philosophische Fragen und Positionen zu erörtern, ist das virtuelle philosophische Rollenspiel, das Sie auch unabhängig von der Installation der virtuellen Lernumgebung "Philos digital" durchführen können.Virtuelles philosophisches RollenspielJeder, der schon einmal im Internet einen Chatraum besucht oder einen Instant Messenger (wie ICQ) verwendet hat, wird sofort verstehen, was das Besondere eines virtuellen philosophischen Rollenspiels ausmacht. Denn hinter dem komplizierten Ausdruck verbirgt sich nichts anderes als eine besondere Form des Chattens. Klicken Sie auf den Link, um zu erfahren, wie einfach die Durchführung eines virtuellen Rollenspiels ist." zum PDF "Virtuelles philosophisches Rollenspiel"show more

Product details

  • Hardback | 608 pages
  • 182 x 246 x 30mm | 1,140g
  • Schoeningh Verlag Im
  • German
  • vierfarbige, zahlreiche Abbildungen
  • 3140250517
  • 9783140250511
  • 1,926,012

Table of contents

Aus dem Inhalt:Was ist der Mensch? Anthropologie Mensch und Technik Selbsterkenntnis und Identitäten Mensch und Medien Was soll ich tun? Ethik Lebenskunst und Lebensglück Ãkologie und Ethik Ethik und Gentechnik Staatsphilosophie Recht und Gerechtigkeit Wirtschaftsphilosophie und Wirtschaftsethik Fremdes und Eigenes in Zeiten der Globalisierung Was kann ich wissen? Erkenntnistheorie Naturalisierte Erkenntnistheorie Wahrheitstheorien Sprachphilosophie Was darf ich hoffen? Religionsphilosophie Theodizee Gottesbeweise Geschichtsphilosophieshow more