Personalrecht 2011 Öffentlicher Dienst

Personalrecht 2011 Öffentlicher Dienst : Tarifrecht (TVöD, TV-L), Arbeitsrecht, Lohnsteuer, Sozialversicherung kompakt. Tabellen, Übersichten, Fristen und Daten für die optimale Personalarbeit

List price: US$29.53

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Auch 2011 müssen Sie wieder zahlreiche Änderungen in Ihrer täglichen Personalarbeit beachten. Personalrecht 2011 Öffentlicher Dienst zeigt Ihnen, wo konkreter Handlungsbedarf besteht und wie Sie die Neuregelungen in der Praxis umsetzen. DIE INHALTE IM ÜBERBLICK: - TARIFRECHT: Nachlese zur Tarifrunde 2010, flexible Arbeitszeitregelungen für ältere Beschäftigte, Neues zur geplanten Entgeltordnung, aktuelle Rechtsprechung zum TVöD/TV-L - ALLGEMEINES ARBEITSRECHT: Neues zum Urlaubsrecht, geplante Änderungen im Arbeitnehmerdatenschutz und bei Arbeitnehmerüberlassung, Rechtsprechung zum AGG, zur Befristung und zum Tarifrecht - LOHNSTEUER: Elektronisches Lohnsteuerabzugsverfahren, Jahressteuergesetz, neue Lohnsteuer-Richtlinien 2011, Firmenwagenbesteuerung, neue Verwaltungsanweisungen und Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs - SOZIALVERSICHERUNG: Aktuelle Beitragssätze und Rechengrößen, Beitragsverfahren und Beitragseinzug in der GKV, Wechsel in die PKV, Meldeverfahren und Bescheinigungspflichten - EXTRA: Inklusive zahlreicher Tabellen, Übersichten und Fristen IHRE VORTEILE: - ALLE ÄNDERUNGEN 2011 IM ÜBERBLICK: Tarif- und Arbeitsrecht, Lohnsteuer und Sozialversicherung - KOMPETENT: Experten aus Tarifrecht, Arbeitsrecht und Sozialversicherung vermitteln Ihnen kompaktes Wissen - TOP-AKTUELL: Alle aktuellen Entwicklungen und relevanten Gesetzesänderungen für 2011 - TÄGLICH GRIFFBEREIT: Profitieren Sie von der praktischen und kompakten Nachschlagehilfe im Arbeitsalltagshow more

Product details

  • Paperback | 256 pages
  • 146 x 208 x 14mm | 340.19g
  • Haufe Lexware GmbH
  • German
  • 1. Auflage 2011.
  • 3648014102
  • 9783648014103

Table of contents

AKTUELLE ENTWICKLUNGEN IM PERSONALRECHTshow more