Persönlich habe ich mir nichts vorzuwerfen

Persönlich habe ich mir nichts vorzuwerfen : Politische Rücktritte in Deutschland von 1950 bis heute

5 (1 rating by Goodreads)
By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 4 business days
When will my order arrive?

Description

Tritt er zurück oder tritt er nicht zurück? Das monatelange Tauziehen um Edmund Stoiber samt der peinlichen Begleitumstände ist symptomatisch für eine Haltung, die sich in so mancher Politikerkarriere manifestiert. Michael Philipp ist dem Phänomen Rücktritt auf der Spur. In ebenso spannenden wie aufschlussreichen Schilderungen arbeitet Philipp zahlreiche spektakuläre Fälle von Amtsniederlegungen auf, darunter die von Willy Brandt, Hans Filbinger oder Uwe Barschel. aber neben diesen Störfällen der Demokratie sind auch die Normalfälle im Blick - etwa Rücktritte aus Altersgründen wie der von Konrad Adenauer. Rücktritte und ihre Begleiterscheinungen sagen viel über die politische Kultur, über den Zustand der Moral und des Miteinanders in Politik und Gesellschaft aus. Philipp scheut sich am Ende nicht, provokante Fragen zu stellen und plädiert nachdrücklich für eine Kultur des Rücktritts.show more

Product details

  • Hardback | 480 pages
  • 149 x 222 x 43mm | 776g
  • Süddeutsche Zeitung
  • German
  • m. Fotos u. Karikaturen auf 41 Taf.
  • 3866154852
  • 9783866154858

Rating details

1 ratings
5 out of 5 stars
5 100% (1)
4 0% (0)
3 0% (0)
2 0% (0)
1 0% (0)
Book ratings by Goodreads
Goodreads is the world's largest site for readers with over 50 million reviews. We're featuring millions of their reader ratings on our book pages to help you find your new favourite book. Close X