Penthesilea

Penthesilea

By (author) 

List price: US$5.64

Currently unavailable

We can notify you when this item is back in stock

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Auszug: ...jetzt auf! Vierzehnter Auftritt. Penthesilea, Prothoe, Achilles. Gefolge von Amazonen. Prothoe. Penthesilea! O du Traumerinn! In welchen fernen Glanzgefilden schweift Dein Geist umher, mit unruhvollem Flattern, Als ob sein eigner Sitz ihm nicht gefiele, Indess das Gluck, gleich einem jungen Fursten, In deinen Busen einkehrt, und, verwundert Die liebliche Behausung leer zu finden, Sich wieder wendet und zum Himmel schon Die Schritte wieder fluchtig setzen will? Willst du den Gast nicht fesseln, O du Thorinn?- Komm hebe dich an meine Brust. Penthesilea. Wo bin ich? Prothoe. -Kennst du die Stimme deiner Schwester nicht? Fuhrt jener Fels dich, dieser Bruckenpfad, Die ganze bluh'nde Landschaft nicht zuruck? -Sieh diese Jungfrau'n, welche dich umringen: Wie an den Pforten einer schon'ren Welt, Steh'n sie, und rufen dir: willkommen! zu. -Du seufzest. Was beangstigt dich? Penthesilea. Ach Prothoe! Welch einen Traum entsetzensvoll traumt ich- Wie suss ist es, ich mochte Thranen weinen, Dies mattgequalte Herz, da ich erwache, An deinem Schwesterherzen schlagen fuhlen- -Mir war, als ob, im heftigen Getummel, Mich des Peliden Lanze traf: umrasselt Von meiner erznen Rustung, schmettr' ich nieder; Der Boden wiederhallte meinem Sturz. Und wahrend das erschrockne Heer entweicht, Umstrickt an allen Gliedern lieg' ich noch, Da schwingt er sich vom Pferde schon herab, Mit Schritten des Triumphes naht er mir, Und er ergreift die Hingesunkene, In starken Armen hebt er mich empor, Und jeder Griff nach diesem Dolch versagt mir, Gefangen bin ich und mit Hohngelachter Zu seinen Zelten werd' ich abgefuhrt. Prothoe. Nicht, meine beste Koniginn! Der Hohn Ist seiner grosmuthsvollen Seele fremd. War' es, was dir im Traum erschien: glaub mir, Ein seel'ger Augenblick war' dir beschieden, Und in den Staub vielleicht, dir huldigend, Sahst du den Sohn der Gotter niederfallen. Penthesilea. Fluch mir, wenn ich die Schmach erlebte, Freundinn! Fluch..."show more

Product details

  • Paperback | 42 pages
  • 189 x 246 x 2mm | 95g
  • Rarebooksclub.com
  • United States
  • English, German
  • black & white illustrations
  • 1236705130
  • 9781236705136